Milchbildung.

Tigerlilly1988
Tigerlilly1988
02.08.2012 | 6 Antworten
Hallo Mamis

Ich nehme seit einem Monat die Pille nicht mehr,
Will jetzt zur nächsten Regel mit einem anderen Verhütungsmittel anfangen weil ich mit der Pille etwas probleme habe.
Jetzt bildet sich aber in meiner rechten Brust Milch die ich auch abstreichen kann. Meine jüngste Tochter ist jetzt 6 Monate aber musste bei ihr schon nach 2 Wochen abstillen.Eine Schwangerschaft kann ich mir aber auch nicht vorstellen ... (wäre ja jetzt auch viel zu zeitig für den Milchfluss)
Welche Ursachen kann es noch haben...
Hat vielleicht eine von euch damit auch schon erfahrungen gemacht, lese gerade viel von Hormonstörungen als Ursache... aber damit hatte ich bis jetzt nie Probleme :(
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
ja muss am montag zum arzt.... mir tut auch seit heute früh die brust richtig weh... als wenn da wieder milch einschie´ßt... mach mir so sorgen das jetzt was mit meinem hormon haushalt nicht mehr stimmt :( wollten eigentlich später ma noch n kind haben :( der arzt klang am tele heut auch etwas beunruhigt
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 02.08.2012
5 Antwort
Ich hatte noch 2 Jahre nach dem Abstillen manchmal etwas Milchaustritt wenn ich länger geduscht habe... Wenn du es die letzten Monate jedoch gar nicht hattest und es jetzt mit einmal kam, solltest du zum Gyn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2012
4 Antwort
PS: hattest Du eine reine Gestagen-Pille? Wenn nicht, dann hat das Östrogen in der Pille die Milchbildung unterdrückt - das ist normal...
BLE09
BLE09 | 02.08.2012
3 Antwort
Naja, wenn die Tochter erst 6 Monate alt ist, und Du die Pille abgesetzt hast, darfst Du ruhig Milch haben. Ursache: die Hormone :D
BLE09
BLE09 | 02.08.2012
2 Antwort
@deeley aber die ganze zeit war überhaupt nichts mehr... war alles weg... und dann so schnell von jetzt auf nachher... bei meiner großen tochter hatte ich acuh noch fast ein jahr lang immer mal wieder milch... aber da ging sie zwischendurch auch net ganz weg
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 02.08.2012
1 Antwort
Hormonumstellung - ich hátte noch Monate nach dem Abstillen immer mal wieder etwas Milch. Das ist nicht ungewöhnlich.
deeley
deeley | 02.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Milchbildung, ist das denn normal ?
31.07.2012 | 5 Antworten
Ab wann Milchbildung?
31.03.2012 | 11 Antworten
Milchbildung nach Fehlgeburt
27.01.2012 | 3 Antworten
Galega officinalis D4 & Milchbildung
27.09.2010 | 0 Antworten
Kann man Milchbildung anregen?
01.06.2010 | 10 Antworten
Akupunktur zur Milchbildung
01.12.2009 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading