Frage zur Pille

Fruehlein83
Fruehlein83
29.03.2012 | 6 Antworten
Hallo

Ich hab da eine Frage zur Pille. Ich habe vor 3 Wochen mit der Pille, Cerazetta, angefangen. Ich hab sie immer um 20:15 Uhr genommen, durch die zeitverschiebung jetzt um 21:15 Uhr. Am Samstag beginne ich mit einem neuen Streifen. Meine Frage ist jetzt ob ich die einnahmezeit ändern kann? Oder muss ich die zeit beibehalten?! Die Pille wird ja durchgehend genommen, deshalb bin ich mir nicht sicher.
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Fruehlein83 Dann nehm nach der nächsten Periode die Pille einfach morgens. SO lange es nicht mehr wie 12 Stunden auseinander sind verliert sie net an schutz
rosafant1980
rosafant1980 | 29.03.2012
5 Antwort
Bei der Crazette hast du 12 Stunden einnahmezeit. Wenn du also die Zeit wecheseln willst muss du nur drauf achten das du innerhalb dieser 12 Stunden bleibst, sonst kann die Wirsammkeit aufgehoben werden. Lieber früher als später nehemen, oder mal beim FA nachfragen, wenn du ganz sicher gehen willst.
Backfisch
Backfisch | 29.03.2012
4 Antwort
@rosafant1980 Verliert die nicht an schutz wenn man sie öfters nicht zur "richtigen" zeit mimmt? Ich würde sie lieber morgens nehmen.
Fruehlein83
Fruehlein83 | 29.03.2012
3 Antwort
Ja kannst ändern. Ich nehm meine immer Abends aber nie um ne gewisse Uhrzeit mal um 18 uhr mal erst um 23 Uhr je nachdem
rosafant1980
rosafant1980 | 29.03.2012
2 Antwort
Wichtig ist, dass die Pille innerhalb einer gewissen Zeitspanne genommen eird. Siehe beipackzettel...
shyleene
shyleene | 29.03.2012
1 Antwort
Du kannst die Zeit ändern!! Aber abends zum Schlafen gehen finde ich ist immer die beste Zeit zum Zähne putzen so hab ich das immer gemacht und das war super so konnte ich es nie vergessen!! Lag immer bei meiner Zahnbürste!!
Tyra03
Tyra03 | 29.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pille abgesetzt, dann keine Regel
04.01.2008 | 5 Antworten
Pille abgesetzt!
03.01.2008 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen