Erfahrungen mit der Pille Bella Hexal?

Tiffy25
Tiffy25
31.03.2008 | 5 Antworten
Hallo Mamis,
hat einer vielleicht schon Erfahrungen mit der Pille Bella Hexal gemacht? Diese Pille habe ich jetzt von meinem Frauenarzt verschrieben bekommen, weil ich zu viele männliche Hormone und Hautprobleme habe. Wäre lieb wenn mir da einer etwas zu schreiben könnte.
Liebe Grüße Steffi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hab gegoogelt
bella ist wie diane mite aber billiger, ein wirkstoff drin ist geg.männl.hormone, wirkt also geg.akne und vermehrten haarwuchs.achtung auf die leber bei langzeiteinnahme.ausserdem ist rel.viel estrogen drin, daher thrombosegefahr...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2008
4 Antwort
meine schwester
hat super erfahrungen mit loette gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2008
3 Antwort
sorry
bin aus ö, kenn diese nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2008
2 Antwort
Belara
Nein Bella Hexal 35. Die wäre fast so wie die Belara.
Tiffy25
Tiffy25 | 31.03.2008
1 Antwort
halloooooo
meinst du belara?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bonadea, Erfahrungen?
07.07.2012 | 0 Antworten
Pille danach - Wer hat Erfahrungen?
26.10.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading