Wochenfluss

Kikania
Kikania
02.09.2011 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben!

Also mal ehrlich ich bin total verwirrt... manche sagen es hört schon nach der 3. Woche auf und andere sagen man muss 4-6 Wochen bluten (verwirrt)

Es sind jetzt 21 Tage nach der Geburt und
ich habe jetzt 4 Tage Wehenmittel genommen damit ich wieder stärker "blute" (was man so als Blut bezeichnen kann).
Wenn das nun vorbei ist woran merke ich denn dass die Menge in Ordnung ist und ich nicht wieder einen Stau habe?

Bei dem letzten hab ich auch gedacht das sei in Ordnung *achselzuck*

Wie ist das bei euch gewesen?

Liebe Grüße
Jenni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hey
Ich hatte 7! Wochen lang den Wochenfluß.Mal hab ich geblutet, wie ein abgestochenes Schwein, mal war wieder fast nix.Ich war auch oft verwirrt.Nach 7 Wochen war es endlich vorbei.Dann hatte ich ein paar Tage Ruhe, dann kam die Mens auch schon wieder!Arg!!!Ganz toll!
Hexe29
Hexe29 | 02.09.2011
1 Antwort
ich hab nur 2
wochen geblutet. ist total unterschiedlich.
larajoy666
larajoy666 | 02.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wochenfluss wieder stärker
18.03.2009 | 4 Antworten
Baden während des Wochenfluss?
24.02.2009 | 8 Antworten
Baden trotz Wochenfluss!
13.01.2009 | 7 Antworten
Wochenfluss-ende nach 7Tagen?
28.12.2008 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading