Beim Zahnarzt: Zahnreinigung wirklich nötig?

locke1609
locke1609
16.08.2011 | 5 Antworten
Hallo,
ich hoffe, es ist eine Zahnarzthelferin oder Zahnärztin unter uns, die einem mal ganz ehrlich meine Frage beantwortet:
Komme soeben vom Zahnarzt, mußte extra einen neuen Termin für Zahnsteinentfernung machen und getan hat sie garnichts. Hatte vor 3 Wochen einen Termin für eine Füllung gemacht und als ich an dem Tag auch die Zahnsteinentfernung gemacht haben wollte, hatte sie angeblich keine Zeit. Trotz Termin!
Nur die Zahnfleischtaschentiefe (o.ähnlich) hat sie gemessen, Werte von 2-4 gefunden und eine professionelle Zahnreinigung, die kostenlos von der KK übernommen wird besprochen, der Haken: die Vorbereitung ist nicht kostenlos und kostet um die 100 Euro. Das wäre unbedingt nötig. Das könnte ich mir jetzt überlegen und dafür Termine !!!! machen.
Auf meine Frage nach der Zahnsteinentfernung meinte sie, das wäre nicht nötig bei mir.
Nun meine Frage: Früher war von sowas nie die Rede, jetzt bieten auf einmal alle Ärzte sogenannte Zusatzleistungen an, und wollen immer viel Geld dafür ob beim FA, ZA oder Hausarzt. Ich finde das echt als Abzocke.
Wie wichtig ist denn nun so eine Prophylaxe????
Danke für Eure Meinungen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
also ich bin ZÄ ;o) Das hört sich wirklich nach Abzocke an. Ich denke, sie will eine Parodontitisebehandlung bei dir machen . Diese Behandlung wird von der KK bezahlt. Manche ZÄ behaupten, dass vorher UNBEDINGT eine Zahnreinigung gemacht werden muss, die dann die Patienten privat bezahlen sollen. Das stimmt so nicht. Generell sind Maßnhmen zur Hygienisierung voraussetzend. Wenn du nicht mal soviel Zahnstein hast, dass sie den vorher entfernt u. Taschen 2-4mm ist die ganze Behandlung überflüssig! Eine professionelle Zahnreinigung ist davon unabhängig zu sehen. Diese kann man 2x im Jahr machen um Karies u. Parodontitis vorzubeugen. Das ist aber auch nicht bei allen Patienten nötig.
syl77
syl77 | 16.08.2011
4 Antwort
jepp hier ZMF
und ja das ist nötig und sollte mindestens 2 mal im Jahr gemacht werden. Doch früher machte man das auch nur wurde es bezahlt von der Kasse. heute nicht mehr das ist der Unterschied und nennt sich Zusatzleistung.
Amancaya07
Amancaya07 | 16.08.2011
3 Antwort
Ich
mache das zweimal im Jahr, aber das kostet pro Behandlung keine 50 €. Was für eine Vorbereitung denn? Mein Vater macht einmal im Jahr eine Parandontosebehandlung, da gehen die ganz tief in die Zahnfleischtaschen, dagegen ist eine Zahnreinigung pille palle. Wollen die vielleicht das bei dir machen? Denn sonst sehe ich auch keinen Sinn darin, die Zahnfleischtaschentiefe zu messen? Ich bin privat versichert, sprich, bei mir machen sie eh schon mehr als woanders und bei mir wurde sowas noch nie gemacht. Und ich habe sehr, sehr wenig Zahnstein, aber das bisschen wird trotzdem immer weggemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2011
2 Antwort
...
meine schwägerin muss das 1-2 mal im jahr machen lassen, da sie immer noch ihre weißheitszähne hat. Und dadurch stehen die Zähne zu nah bei ein ander und eine gründliche reinigung reicht dabei wohl net aus. Also in meinen augen ist es nur von nöten, wenn man entweder schlechte zähne oder allgemein probleme hat. Vielleicht noch aus Schönheitsgründen....????? Ne, also wenn es mir mein Zahnarzt net empfielt, werde ich dies auch net machen lassen. lg
Dani886
Dani886 | 16.08.2011
1 Antwort
PZR (professionelle zahnreinigung)
also ich mach die ca. einmal im jahr. fühle mich einfach wohler, wenn da mal ne "grundreinigung" erfolgt, die man so zu hause nicht machen kann... ich zahle immer ca. 75-80€ und finde das okay einmal im jahr. die zähne fühlen sich ganz blank danach an und sind auch wieder ganz weiß hatte auch noch nie nen loch oder so, aber ob's davon kommt, weiß ich nicht. aber ich finde es gut, dass du dich informierst, denn vieles is echt abzocke. was ich net versteh: zahnsteinentfernung is bei dir nicht nötig, aber PZR schon? bei der PZR wird nämlich beides gemacht - zahnstein weg und unter dem zahnfleisch wird auch gereinigt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

letzte frage wirklich um 10:40 gestellt?
29.07.2012 | 12 Antworten
wirklich sehr traurig
14.06.2012 | 4 Antworten
wie viel gebt ihr wirklich im monat aus?
30.03.2012 | 60 Antworten
Wünsche ich mir wirklich ein Baby?
24.10.2011 | 13 Antworten
Ist es wirklich gesetzlich
08.07.2011 | 39 Antworten

In den Fragen suchen


uploading