Schwache Blase

Zwillinge2010
Zwillinge2010
05.04.2011 | 5 Antworten
Hallo!

Es ist mir zwar etwas peinlich, aber leider ist es so. :-(
Also, ich hatte glaube ich noch nie die beste Blase, aber seit der Schwangerschaft ist es schlimm geworden und nun 11 Monate nach der Geburt ist es noch nicht besser.
Also wenn ich z.B. unterwegs bin oder nachts aufwache und ganz dringend aufs Klo muss, dann kann es passieren, dass ein paar Tröpfchen in die Hose gehen.
Bei mir ist es auch so, dass ich merke, ich müsste mal aufs Klo und kurz später muss ich schon unheimlich dringend aufs Klo, so dass ich es kaum aushalte.
Schlimm ist es auch, wenn ich Wasser plätschern höre. Sobald ich den Wasserhahn aufdrehe, muss ich superdringend aufs Klo.

Mein Frauenarzt ist mir leider keine grosse Hilfe (obwohl ich den sonst super finde), der meinte, ich soll immer mal wieder die Muskeln "da unten" anspannen. Aber das hilft mir nicht weiter.

Zu welchem Arzt würdet Ihr gehen?
Ging es jemandem auch so und was habt Ihr dagegen getan?

Freue mich über jeden Tipp.
Danke!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
HI
geh mal zum Urologen.
SrSteffi
SrSteffi | 05.04.2011
4 Antwort
...
ja lass mal geht mir auch so... erst ca zwei jahre nach meiner ersten geburt hat das aufgehört, nun bin ich wieder schwaner und das selbe wieder... grrrrrrrrrrr
Sunny6554
Sunny6554 | 05.04.2011
3 Antwort
Urologe
Mir geht es auch so. Ich kann das manchmal ganz schlecht anhalten und dann geht schonmal ein Tröpfchen in die Hose. Das kann an der Schwangerschaft liegen und dafür musst du dich nich schämen. Geh damit zu einem Urologen. Der kann dir da sicher helfen. Viel Erfolg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2011
2 Antwort
hmmm
weiß auch nur das man den beckenbodenmuskel regelmäßig trainieren muss, und es dauert auch.ich mein das trainieren kann man den ganzen tag machen, ist ja nix anstrengendes.ansonsten eventuell op oder so.hab da schon mal was von gelesen, aber wo weiß ich net mehr. lg
lissi08
lissi08 | 05.04.2011
1 Antwort
Krankenhaus kann helfen
Guten Abend :) Also bei unserem Infoabend vom Krankenhaus, hat die Hebamme gesagt das viele Frauen nach der SS Blasenprobleme haben Vielleicht hilft dir das?
Fraugonzo
Fraugonzo | 05.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

druck auf die blase
18.08.2012 | 1 Antwort
Kind hat ne schwache Blase
28.07.2012 | 3 Antworten
Zwicken in der Blase
21.06.2012 | 3 Antworten
Gelbkörperhormon Schwäche
23.11.2011 | 4 Antworten
kleine blase unterlippe innenseite
01.04.2011 | 1 Antwort
blase tut höllisch weh : (
14.09.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading