Hab heut erstemal grippeinfung spritze bekommenoje der arm schmerzt twas vom einstich

playagirl333
playagirl333
06.10.2010 | 8 Antworten
mh für kinder ist es auch sinnvoll ?
ab 4 monaten sagte der arzt ..
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
also ich halt garnix von der impfung....
meine mom rammelt da auch hin, aber fuer mich kommt das nicht in frage...schongarnicht wuerde ich mein kind imofen lassen! und ich habs auch ohne impfung bis jetzt ueberlebt...siehe da!
susi_nolan
susi_nolan | 06.10.2010
7 Antwort
nein
In den alter würde ich das nicht machen lassen.und hat noch keib atzt von gesagt
Smilieute
Smilieute | 06.10.2010
6 Antwort
@Smilieute
aber das kind nicht impfen assenmen klener ist 9 onate alt ... lg
playagirl333
playagirl333 | 06.10.2010
5 Antwort
ja
Aber bei uns ist es pflicht, arbeite in der amb.pflege
Smilieute
Smilieute | 06.10.2010
4 Antwort
echt lasst ihr euch den gegen grippe impfen ??
lg
playagirl333
playagirl333 | 06.10.2010
3 Antwort
das ist mir auch nwu
Würde doch keun baby oder klsinkind gegen grippe impfen lassen
Smilieute
Smilieute | 06.10.2010
2 Antwort
hm...
...würde mich auch mal interessieren?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2010
1 Antwort
das wäre mir neu!
kenne keinen arzt der krippeimpfung für babys und kleinkinder empfielt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

3 monats spritze
03.08.2011 | 8 Antworten
Beeinflusst die 3 Monat Spritze den SST
18.05.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading