mit 3monatsspritze verhüten aber trotzdem schwanger werden?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.08.2010 | 6 Antworten
mamis da denn das passiert ist?irgendwie mache ich mir voll die gedanken!ich war beim hausarzt da ich ein ärztliches atest gebraucht habe für mein ag und da habe ich gefragt ob man nicht mal blutabnehmen kann da ich mich seit monaten total schlapp und müde fühle! zu erst da ich ss war dann die stillzeit doch das ist immer noch so und meine kleine ist 11monate und seit 3wochen ist es wieder extrem!da meinet er doch ob ich vielleicht schwanger wäre!ich sagte es kann nicht sein wegen der 3monatsspritze!doch jetzt lässt mir das keine ruhe ich habe seit 2tagen auch in den leisten wieder so ein ziehen!meint ihr echt das man trotz 3monatsspritze ss wird!also ich wäre erst wieder anfang september dran mit der spritze!gr ich werde irre !aber ein test will ich irgendwie auch nicht machen denn ich habe doch etwas angst das ich ss wäre denn jetzt wäre es echt sehr schlecht!lgkerstin!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hi
ich bin trotz spritze schwanger geworden! hab sie da ich es ja auch zu dem zeitpunkt noch nicht wußte und keine anzeichen hatte, nochmal bekommen! meine maus is jetz 4 jahre und kam ganz normal und ohne behinderung auf die welt! in der spritze sind ja die gleichen hormone drin wie wenn du schwanger wärst nur halt viel höher, so hat mir das damals mein fa erklärt hatte auch angst das mit meinem bauchzwerg was sein könnte!
steffi-miri
steffi-miri | 16.08.2010
5 Antwort
@ trine85
ist deiner freundin ihr kind gesund ? habe schon so oft gehört das die kinder behindert auf die welt kommen. kanns zwar nicht glauben aber man hört es oft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2010
4 Antwort
Hallo...
... ja klar... ich hab ein trotz-Pille-Kind, ein bewußt gewolltes, und ein Lea-Kind^^ Warum dann nichtuach eins trotz Spritze^^ es gibt kein Verhütungsmittel, was 100% verhütet xD Grüße Lu
Lutiri
Lutiri | 16.08.2010
3 Antwort
jap
ich kenne eine die damit ss geworden ist. meine freundin ist mit kupferspierale ss gewordenund die mussten sie dannin der 7ssw ziehen... es ist alles nicht 100% sicher. lasse dich doch testen und dann weisst du bescheidt. lg
Trine85
Trine85 | 16.08.2010
2 Antwort
magnolia81
das stimmt doch die soll wie die pille doch auch 99%wirken mit der pille hatte ich nie die sorge!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2010
1 Antwort
hi
das einzige 100% verhütungsmittel ist absolute enthaltsamkeit bei allem anderen bleib ein sehr geringes restrisiko naja blutergebnisse werdens zeigen. drück dir die daumen dass das für dich richtige ergebnis rauskommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

verhüten
21.06.2012 | 9 Antworten
Kann ich trotzdem zum Arzt?
20.12.2011 | 6 Antworten
wer hat noch dei 3monatsspritze?
03.08.2010 | 7 Antworten
Verheiratet und trotzdem neu verliebt?
14.04.2010 | 15 Antworten

In den Fragen suchen


uploading