Abstillen seit 4 Tagen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.05.2010 | 4 Antworten
Seit Donnerstag stille ich Mia nicht mehr, habe sie bis dahin schon nur noch seit 2 wochen 1 mal die nacht gestillt!

Freitag hab ich angefangen die Globulis dafür zu nehmen u ich trink auch Salbeitee. Aber die Brust is scho noch sehr prall, streich auch wenns gar nicht geht mal aus, aber höchsten 1 mal am tag!

wie lange hat es bei euch gedauert bis sich die Brust darauf eingestellt hat?!
Wie viel Tee sollte ich denn da am Tag so trinken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hey süsse
bei mir ging das au relativ schnell, - bei mir hat am schluss eh fast nur noch die re brust produziert und links war scho fast nix mehr. ich würd sagen so ca. 2 wochen ?! hab aber nix genommen, es war net so schlimm, hab am anfang ein bissi ausgestrichen und das jeden tag weniger und irgendwann war dann garnix mehr da !!!!
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 24.05.2010
3 Antwort
also
bei mir war die milch ganz schnell weg. hab einen monat gestillt und dann wurde es schon weniger. hab dann pfeffi tee getrunken. dann hat es ein paar tage gedauert dann kan nix mehr. viel glück
fg280608
fg280608 | 24.05.2010
2 Antwort
Hallo!
bei mir hat es lange gedauert, weil ich sehr viel Milch hatte. Ich kann sagen das es so gute 3-4 Wochen gedauert hat bis alles weg war. Ich habe auch Globulis genommen und Pfefferminztee getrunken so oft es ging und gekühlt das garnicht erst soviel Milch mehr einschießen konnte!Und habe die Zeit immer mehr rausgezogen bis zum ausstreichen....
littlePrince
littlePrince | 24.05.2010
1 Antwort
hallo süsse!
bei mir ging das von alleine und sofort leider!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Endgültiges Abstillen,aber wie?
10.10.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading