was ist

xxjana27xx
xxjana27xx
06.03.2008 | 42 Antworten
was ist eigentlich sex und wie macht man das ..
Mamiweb - das Mütterforum

45 Antworten (neue Antworten zuerst)

42 Antwort
logisch mit ner gurke oder
nem kleinwagen einfach reinschieben und warten
palle1479
palle1479 | 06.03.2008
41 Antwort
????????????????????????
also wie kann ich mich selbst befridigen
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008
40 Antwort
*grins......
aber wie macht man denn das jetzt genau???? stehen liegen sitzen hockend????
xxjana27xx
xxjana27xx | 06.03.2008
39 Antwort
ach das kann man auch alleine machen???
wie geht das den
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008
38 Antwort
ja ich weiß das stnd aber in deinem text lol
---------------------dr sommer lässt grüßen
mari2112
mari2112 | 06.03.2008
37 Antwort
mari das liegt bei dir
looooooooooooooooooooooool
palle1479
palle1479 | 06.03.2008
36 Antwort
....dankeschön
gut dan bin ich jetzt aufgeklärt
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008
35 Antwort
mit 2 oder mehreren sexualpartnern
gggggggrrrrrrrriiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnsssssssss
mari2112
mari2112 | 06.03.2008
34 Antwort
anne kathrin
anders geht es nicht
sun_shine
sun_shine | 06.03.2008
33 Antwort
also streichel
mein mann hat mich damals auch gestreichelt als ich im wasser war und kurz darauf war den mein kind da
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008
32 Antwort
wikipedia
Unter Sex versteht man die praktische Ausübung von Sexualität. Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet Sex sexuelle Handlungen zwischen zwei oder mehr Sexualpartnern, insbesondere den Geschlechtsverkehr und vergleichbare Sexualpraktiken, in seltenen Fällen auch die Masturbation. Sex erfüllt zahlreiche verschiedene Funktionen: Er befriedigt die Libido, dient in Form des Geschlechtsverkehrs der Fortpflanzung und drückt als wichtige Form der sozialen Interaktion Gefühle der Zärtlichkeit, Zuneigung und Liebe aus. Besonders in Liebesbeziehungen kann das Sexualleben eine zentrale Rolle als Ausdruck der Verbundenheit der Partner spielen. Sexuelle Handlungen unterliegen dem sexuellen Selbstbestimmungsrecht. Die Strafbarkeit bestimmter Praktiken dient heute weitgehend dem Schutz dieses Rechtsguts. Sexueller Kontakt unter Tieren wird für gewöhnlich Begattung genannt. In der Regel handelt es sich dort um rein instinktgesteuertes Verhalten, das ausschließlich der Fortpflanzung dient. Bei einer Reihe von Arten, etwa den Bonobos und Delfinen, ist der Sex ähnlich wie beim Menschen auch Teil der sozialen Interaktion. Beim Menschen ist Sex kein reines Instinktverhalten mehr, sondern unterliegt bewussten Entscheidungsprozessen.
palle1479
palle1479 | 06.03.2008
31 Antwort
was ist da
aber was ist wen ich keine blume aber auch keine bine bin
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008
30 Antwort
also ich ausziehen (ausziehen ist die sachen wegmachen vom körper)
und mann auch ausziehen und dann auf die waschmaschiene oder das bett oder die couch und dann kling klang und schwupps babyy
mari2112
mari2112 | 06.03.2008
29 Antwort
Ich weißßßßßßß
es nach dem Sex Duschen mit einem Glas......
marquise
marquise | 06.03.2008
28 Antwort
@sun-shine
ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh so geht das mit den bienen*grins
xxjana27xx
xxjana27xx | 06.03.2008
27 Antwort
ja vormachen
a mach mal vor
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008
26 Antwort
.......
na übereinander, nebeneinander, untereinander......öhmmmm wer hilft mir weiter?????
xxjana27xx
xxjana27xx | 06.03.2008
25 Antwort
also da gibt es so ein
blümchen und ein bienchen, die sich bestäuben und neun monate später kommt dann der storch und bringt das baby. Alles klar???
sun_shine
sun_shine | 06.03.2008
24 Antwort
soll ich es euch jetzt vormachen
----------------------
mari2112
mari2112 | 06.03.2008
23 Antwort
--------------------------------------------------
aber wi macht man sex
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.03.2008

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Darf man eigentlich
10.05.2008 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen