Milchstau durch Zufüttern/Abstillen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.05.2009 | 1 Antwort
Hallo Mamis,
ich muss die Frage leider noch mal stellen, auch auf die Gefahr, dass ich mal wieder beschimpft werde, aber ich habe vorhin nicht wirklich sehr brauchbare Hilfe bekommen.

Ich stille nur noch morgens um 5/6 Uhr und abends gegen 20.30 Uhr. In etwa zwei bis drei Wochen will ich abgestillt haben. Aber meine Brust kommt mit den großen Stillabständen nicht zurecht. Ich habe ab nachmittags um 16 Uhr fast immer bei mindestens einer Brust Milchstau und muss entweder ausstreichen oder manchmal auch den Druck wegpumpen, auch zweimal bis 20.30 Uhr. Bisher war meine Brust nach zwei Tagen immer klar gekommen, wenn ich eine Mahlzeit ersetzt habe, aber mit den zwei Mahlzeiten wird es seit Tagen einfach nicht besser. Abends hab ich dann soviel Milch, dass meine Kleine regelmäßig kotzt, weil sie wahrscheinlich druckbetankt wird.

Ich will nicht auf einen Schlag jetzt aufhören, sowohl ich als auch meine Kleine bevorzugen den sanften Weg des Anstillens (zwinker). Wenn ich jetzt Pfefferminztee oder Salbeitee trinke, kann es dann passieren, dass ich gar nicht mehr stillen kann? Oder was ist mit Phytolacca D6, hat damit jemand Erfahrung auf meine Situation bezogen?

Ich wäre wirklich dankbar für Tipps, damit ich nicht wieder zu meiner Hebamme muss - die auch erst Samstag wieder Sprechstunde hat und als Notfall wollte ich das jetzt nicht laufen lassen.

Vielen Dank! (rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
trink ruhig pfeffi-tee!
der lässt die mich auch langsam weg gehen und nicht von jetzt auf gleich. ansonsten engen bh tragen, dann wird die milch auch weniger. und wenn der druck zu groß wird, kannst du dir einen warmen waschlappen auf die brust legen und ein bisschen ausstreichen.
julchen819
julchen819 | 04.05.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe, Abstillen und Milchstau?
18.06.2012 | 11 Antworten
hilfe ich habe einen milchstau
13.10.2010 | 7 Antworten
Milchstau nach Nacht
23.06.2010 | 6 Antworten
nach milchstau - verhärtungen
11.02.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading