rückbildungsgymnastik

Miss_glamour
Miss_glamour
06.01.2008 | 15 Antworten
ich hab ne frage zu dem thema, und zwar:

war jemand von euch dort oder wird jemand hingehen?

ich habe 14kilo zugenommengehabt, jetzt sind noch 5 davon da.ich hab irgendwie absolut keine lust dahin zugehen. ich bin ne ganz junge mami (21) vielleicht klingt das blöd, aber ich werde vielleicht dort die jüngste sein und dann fühlt man sich nicht so wohl ..
ausserdem denke ich das mit dieser gymnastik die 5 kilo auch nciht weggehen, oder?

weiss auch niocht, das startet am dienstag, ich glaub ich muss ne pro und contra liste machen um mich zu entscheiden :-)
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
MIr ging es nicht anderst
Ich bin 20 Jahre und war auch die Jüngste im Rückbildungskurs aber die haben mich auch normal behandelt auch wenn ich die Jüngste war wir haben uns auch gut dort verstanden.
Snip
Snip | 06.01.2008
14 Antwort
rückbildung
also ich hatte auch im oktober nen kaiserschnitt, und gehe ab nächster woche zur rückbildung... hat ja nix mit extrem sport zu tun sondern nur um den beckenboden und die erschlfften bauchmuskeln zu trainieren. also kaiserschnitt ist keine ausrede hatte meine hebamme gefragt... bin auch froh dahin gehen zu können, da ich mamis treffen deren kleinen ungefähr gleich alt sind. seh das ganze nur positiv. kannst ja hingehen und wenns nicht gefällt gehste nicht mehr hin.
janetcb
janetcb | 06.01.2008
13 Antwort
alles käse
man darf ja wohl nach einem ks gym machen ich wurde im kh schon nach 3 tagen zur gym geschickt trozt ks.
soehnchen
soehnchen | 06.01.2008
12 Antwort
Rückbildungsgymnastig hat nix mit den Kilos zu tun ...
... sondern vielmehr mit Deinem Beckenboden ... wenn Du also später nicht an Inkontinenz leiden möchtest, dann sollest Du hingehen. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.01.2008
11 Antwort
kaiserschnitt
ich hatte auch einen kaiserschnitt der war im oktober, dann darf ich j auch nicht? das wär super für mein gewissen, weil lust hab ich echt keine... bin so unsportlich und wenn ich nur an so gruppen gymnastik denke... nene das geht net :-) ich hab doch nix gegen ältere so war das net gemeint :-
Miss_glamour
Miss_glamour | 06.01.2008
10 Antwort
Rückbildungsgymnastik
Ich kann Dir wirklich nur empfehlen dahin zu gehen!!! 1. Du machst was für Dich und Deinen Körper 2. Du lernst andere frischgebackene Muttis kennen 3. Wenn man nach einer Geburt gar nix für die Beckenbodenmuskulatur macht, kann das blöde Folgen haben z.B. Inkontinenz.....was ist schlimmer-die jüngste in einer Gruppe zu sein oder mit Mitte Zwanzig Tena Lady tragen zu müssen???? Also, geh da hin, es macht auch echt Spaß!!!!!!
alrice
alrice | 06.01.2008
9 Antwort
Rückbildung
Hallo, die Rückbildungsgymnastik hat nix mit abnehmen zu tun. Oder damit das alte Gewicht wieder zuerlangen. Es geht dabei um die Straffung der uskeln und Bänder die durch die SS doch sehr belastet oder gar "ausgeleiert" wurden. Di Rückbildung ist sehr wichtig vor allem wenn ihr noch ein weiteres mal schwanger werden solltet. LG Dani
Dani1976
Dani1976 | 06.01.2008
8 Antwort
Rückbildungsgymnastik
Hallo du, ich kann dir nur sagen, ich habs net gemacht, auch wegen dem Kaiserschnitt, darfst da erste halbe Jahr kein Bauchträning und so machen. Die Kilos waren auch so nach 6 Wochen weg. Nach 6 Monaten sogar nochmal 10. Habe also dann 10 Kg weniger gewogen als vor der Schwangerschaft. Jetzt kommt das AAber: Meine Haut die durch die Schwangerschaft gedehnt wurde, geht nicht ohne Gymnastik weg. Sehe trotz allem immernoch aus, als wäre ich so etwa 5.-6. Monat. Ich würde es auf jeden Fall machen. Bei mir ist jetzt alles zu spät. LG Sina
Monchichi5
Monchichi5 | 06.01.2008
7 Antwort
denke es ist schon sinnvoll
bin auch erst 22 und hab auch nicht wirklich lust dahin zu gehen aber ich denke dein beckenboden wird es dir später danken.vielleicht sind ja doch noch ein paar andere junge mamis da.lass dich doch einfach überraschen und so schlimm ist es doch sicher auch nicht wenn da mamis sind die um die 30 sind.ist doch egal.ich seh es als chance andere mamis kennezulernen lg babett
jungeMama2007
jungeMama2007 | 06.01.2008
6 Antwort
ich bin bei mir im kurz auch die jüngste
und geh trotzdem hin, es hat ja auch nicht nur was mit dem sport zu tun sondern man kann auch nett reden und sich austauschen. an deiner stell würde ich hin gehen ist echt immer ganz lustig zu mindest bei mir im kurs.
suesse
suesse | 06.01.2008
5 Antwort
rückbildungsgy...
ist dazu da das dein becken wieder normal in die form findet damit man nicht inkontinent wird und deine gebärmutter oder so... nicht um die kilos weg zubekommen ich war auch nicht da und hab keine probleme bis jetzt^^ aber alle die ich kenne die das nicht gemacht haben haben kein probleme auch ältere generationen
Taylor7
Taylor7 | 06.01.2008
4 Antwort
Die Rückbildungsgymnastik
ist vor allen Dingen dazu da, um den Beckenboden wieder zu trainieren. Ich würde auf jeden Fall hingehen. Vielleicht triffst Du ja auch eine nette Mami in Deinem Alter aus Deiner Gegend. Außerdem sind hier im Forum auch diverse Mamis unterwegs, die Dein Alter etwas überschritten haben .
Goldbeere
Goldbeere | 06.01.2008
3 Antwort
Rückbildung
Also Rückbildung hat nix mit den 5 Kilo Gewicht zu tun. Rücjbildungsgymnastik wird gemacht, damit sich deine Gebärmutter und auch deine "Scheide" wieder verengt und du nicht irgendwann an Blasenschäche leidest, weil du das Wasser nix mehr halten kannst. Das ist absolut wichtig und ich würde es dir empfehlen. Und ob du die jüngste bist oder net, daß ist doch nun völlig egal.
sitzriese
sitzriese | 06.01.2008
2 Antwort
War mit 24 damals auch die Jüngste
... bei uns war es ziemlich anstrengend, haben ganz schön geschwitzt - aber man wusste, dass man etwas für den Körper macht. Abgesehen davon, war es ganz schön, mal was für sich alleine zu machen :-)
janin_81
janin_81 | 06.01.2008
1 Antwort
Hey mir
geht es da nicht anders. Bin auch erst 21 aber ich gehe ab Dienstag dahin. Ist mir egal ob ich die jüngste bin oder nicht. Man sollte auf jeden fall einen machen denke ich. Ist ja nur einmal die Woche und immer nur eine Stunde. Denke es ist einfach besser einen zu machen...
Mia2007
Mia2007 | 06.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rückbildungsgymnastik
16.09.2010 | 5 Antworten
Rückbildungsgymnastik
08.05.2009 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen