gewicht

schlummerpips
schlummerpips
26.02.2008 | 14 Antworten
hallo ihr lieben, ich hab da mal ne doofe frage. ich hab jetzt 3 kinder bekommen, das mein körper da nicht mehr so aussieht wie früher ist ja klar, aber nach der ersten ss hatte ich sofort ohne probleme wieder mein normalgewicht, nach der 2. hatte ich fast 20 kg mehr drauf und bei der kleinen hab ich in der ss sogar 10 kg abgenommen und war soo stolz, doch jetzt nach dem abstillen hab ich die ganzen kilos von vorher wieder drauf. ich ess sehr wenig, höchstens einmal am tag, mach seit 2 wochen eine diät (möhren, äpfel, wasser) und nix geht runter, kein kilo verschwindet. sport ist fast unmöglich, mein mann ist den ganzen tag arbeiten und ich bin mit den dreien allen, da bleibt keine zeit.
wie ist das bei euch? wie seid ihr eure "pfündchen" wieder losgeworden?
bin froh über jeden tip!
danke euch.
lg schlummerpips
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
..............
hi, nein, da bin ich nicht angeméldet, sorry!!! lg
schlummerpips
schlummerpips | 26.02.2008
13 Antwort
schlummerpieps
bist du auch bei 9monate angemedelt ??? also zum gewicht ich hatte bei allen 5 immer das glück ohne was zu machen wieder meine alte figur zu haben...hoffe das wird bei nr. 6 auch wieder so...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 26.02.2008
12 Antwort
gewichtszunahmen
hei, ich gehöre auch in diesen club.nach meiner großen hab ich 5kg behalten.in der 2.schwangerschaft 30kg zugenommen.uff dann war 8 jahre pause indenen ich in den letzten 2 jahren verbissen abgenommen habe und es schaffte.dann kamen die zwillinge 20kg drauf, nach der geburt 17kg weg.mitlerweile insgesammt wieder 7kg mehr drauf.es ist ein ewiges auf und ab.aber ich hab mir sport vorgenommen.mein verhängnis ist allerdings die schokolade.aber mein ziel steht, und es kommt der frühling...also:mach dich nicht verrückt, iß einfach mit genuß, das was dir schmeckt und davon die hälfte.ich versuch das auch.lg
sonja4
sonja4 | 26.02.2008
11 Antwort
Gewicht
Hallo, ist halt blöd, dass Du gar keinen Sport machen kannst.. Ich denke, das Bewegung am Wichtigsten ist. Geh soviel wie möglich mit den Kindern raus, Laufen verbrennt ja auch etwas Fett. Ich fange jetzt auch wieder mit Sport an.. Hab aber Gott sei Dank nur noch 3 Kg mehr als vor der Schwangerschaft. Aber wie gesagt, alle Frauen sind anders.
simone38
simone38 | 26.02.2008
10 Antwort
Ich hab...
nach der zweiten Entbindung 20 kg abgenommen. Und das sogar ohne Diät :-) Bei mir ist es so, dass der Körper voll auf Sparflamme stellt, wenn ich kalorienarm esse. Sprich: bei Diät geht NIX runter. Ich habe stattdessen sehr kohlehydratreich und damit auch kalorienreich gegessen. viel Nudeln, Kartoffeln. Auch süßes Obst wie Bananen. Nur die Portionen hab ich ein wenig kleiner gehalten als vorher. Hat super geklappt, und wurde mir hier auch von einer Fitnesstrainerin bestätigt. Die Muskeln brauchen die Kalorien, damit sie gut arbeiten können und Fett verbrennen. Was man natürlich noch machen sollte: Sport! Oder zumindest regelmäßige Bewegung. Aber die hat man doch mit 3 Kindern???!!! Spazieren gehen, Radfahren, Toben, Turnen, Schwimmen... Ich habe mir noch einen Crosstrainer gekauft, auf den kann man gehen, wenn der Göttergatte zu Hause ist oder die Kinder schlafen.
shipchen
shipchen | 26.02.2008
9 Antwort
Gewichtsabnahme
Hallo Mädels! Hatte nach der ersten Geburt auch sieben Kilo zu viel auf der Waage. Hab es nach dem Abstillen mit Weight Watchers geschafft. Hab die Tabellen, Bücher etc. von einer Bekannten bekommen, die auf diesem Wege auch abgenommen hat, wollte nämlich nicht auf diese Treffen gehen. Und es hab echt super funktioniert! Du musst nicht mal auf Süssigkeiten etc. verzichten - darfst halt dann den restl. Tag nur noch bestimmte Lebensmittel essen .
summer1978
summer1978 | 26.02.2008
8 Antwort
das nicht so gut
esse lieber mehrere kleine Mahlzeiten - als höchstens 1mal am Tag. Du willst doch deinen Kids sicher was gesundes vorleben - also in Sachen Ernährung. Nur so als Tipp - das ist auch besser für deinen Körper... Viel Obst und Gemüse ist auch gut - beachte aber das im Obst auch Fruchtzucker ist - mind + max 2x täglich obst. Versuche den Sport mit deinen Kids zu verbinden - Fahrrad fahren - spaziergänge durch den wald - Inlinerfahren. tägl. 2x 45min. spazieren gehen - soll schon wunder bewirken - bei mir hats damals geholfen - hoffe nach dieser Schwangerschaft auch ;) Viel Glück
LadyCuba
LadyCuba | 26.02.2008
7 Antwort
hm...
ich fühle mit dir... heul... meine dreisind ja in etwa wie deine geboren. sag bescheid bitte, wenn du nen wunderweg gefunden hast.
Kätzin
Kätzin | 26.02.2008
6 Antwort
Noch vergessen
hab ich das du trotz diät schon alle wichtigen Nährstoffe brauchst, sonst fällst du eines Tages noch um.
tanala_1977
tanala_1977 | 26.02.2008
5 Antwort
.......
ich will ja auch nicht mehr als 10 kg, das reicht mir schon, ich hab schon extra die pille nicht mehr genommen sondern mir ne spirale legen lassen, weil es von meiner fä hieß das es die hormone sein könnten und jetzt wieder, manno, das ist echt doof.
schlummerpips
schlummerpips | 26.02.2008
4 Antwort
hallo
habe auch 3 kinder 05 06 07, aber hatte nach 3 wochen nach den geburten mein gewicht wieder. jede frau ist anders
mama050607
mama050607 | 26.02.2008
3 Antwort
Also ich
kann dir sagen, das du das total falsch machst. Ich hatte das Problem auch. Dein Stoffwechsel is total auf null, und das liegt daran das du viel zu wenig isst. Du solltest mindestens fünf mal am Tag was essen, zwar nur kleine Portionen aber dein Magen braucht arbeit, um wieder fett verbrennen zu können. An deiner Stelle würde ich mal ne Ernährungsberaterin besuchen.
tanala_1977
tanala_1977 | 26.02.2008
2 Antwort
kenne ich...
... habe auch drei und nun geht garnichts mehr. ich halte mein gewicht, so oder so, da tut sich garnichts. hätte gern so 10 kilo weniger... ABER WIE????????????????????????????????????????????
Kätzin
Kätzin | 26.02.2008
1 Antwort
******
das ist ein thema das mich auch interessieren würde.....
Jaycee
Jaycee | 26.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab welchem Kindsgewicht Kaiserschnitt
27.03.2008 | 6 Antworten
leichtes Übergewicht
25.03.2008 | 11 Antworten
gewichtszunahme: 1kg/Wo normal?
04.03.2008 | 4 Antworten
Gewichtszunahme meines Baby´s
01.03.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen