Bin total erkältet, kann ich trotzdem weiter stillen? oder gibt es Risiken, für´s Baby?

franzi1406
franzi1406
21.02.2008 | 2 Antworten
Ich habe mir wohl am Montag beim Kinderarzt was eingefangen haben totale Halsschmerzen und Schnupfen, nehme bis jetzt nichts dagegen und habe auch noch kein Fieber .. Kann ich bedenkenlos weiter stillen ohne meinen kleinen zu gefährden?
Was kann ich gegen diese höllischen Halsschmerzen machen, Tee trinke ich schon seit 24std., und das einzige was passiert ist das ich ständig aufs klo muss ..
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ja, gerade wenn du stillst.........
ist dein Baby vor der Infektion geschützt!
hestia
hestia | 21.02.2008
1 Antwort
stillen
ja, du kannst weiter stillen und es ist sogar, gerade wenn du krank bist, sehr gut, wenn du stillst. in der milch befinden sich die antiviren gegen die viren, die dich krank machen und schützen so das kind, vor einer ansteckung bzw wenn es sich ansteckt, dann weniger schlimm!
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Erkältet!
06.10.2011 | 1 Antwort
Trotzdem Stillen?
09.11.2010 | 1 Antwort
Total erkältet in der 14 SSw
21.09.2010 | 2 Antworten
Baby stark erkältet
12.09.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen