Ständige Kopfschmerzen seid der Entbindung!

Ninii
Ninii
18.02.2008 | 3 Antworten
Ich habe vor dreieinhalb Wochen mein erstes Kind bekommen und habe seid ca eineinhalb Wochen ständig Kopfschmerzen.Mir kommt es so vor als würden diese immer auftreten wenn ich nicht genug schlaf bekommen habe.Hat vielleicht jemand von euch das gleiche oder ähnliche Problem gehabt? Freu mich über antworten.
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Danke
Nein die PDA habe ich nicht bekommen da ich vorher schon gehört habe das dadurch hinterher kopfschmerzen entstehen können und ich dem aus dem weg gehen wollte..Nun ja hat auch nicht geklappt. Werde dann es wohl dann auch mal mit Eisentabletten versuchen. Danke.
Ninii
Ninii | 18.02.2008
2 Antwort
Hi Ninii
Mir geht es genauso ich habe vor 14 Tagen entbunden und seit dem jeden Tag höllische Kopfschmerzen, ich fühle mich schlapp und bin den ganzen Tag müde. Da bin ich zum Arzt und habe ihr von den Beschwerden erzählt. Sie hat mir Blut abgenommen und meinte aber sie wisse schon woher das kommt und zwar Eisenmangel. Dieser Mangel verursacht diese starken Kopfschmerzen und Schlappheit bzw. Müdigkeit. Dann habe ich vor 2 tagen diese Eisentabletten angefangen und jetzt wird es besser. Am besten du legst dich auch hin wenn dein Kind schläft und meine Ärztin meint auch das min. 2 Liter wichtig sind am Tag mit trinken. LG Kristin
kristin86
kristin86 | 18.02.2008
1 Antwort
hast du eine PDA bekommen???
..........................
claudimaus81
claudimaus81 | 18.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kopfschmerzen lassen mich durchdrehen
16.05.2012 | 10 Antworten
Schlimme Kopfschmerzen nach PDA
13.02.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen