Was ist eine gekippte Gebärmutter?

MeineMaus08
MeineMaus08
09.12.2008 | 4 Antworten
Hi Mädels,

war grad beim FA zur Vorsorgeuntersuchung (die erste nach der SS)! Mein Arzt meint als er mir wie wild auf meiner Narbe (Kaiserschnitt) rumdrückt und ich aua sagte, dass das gar nicht mehr weh tun sollte. Wir sah das bei euch aus und beiläufig hat er erwähnt, dass ich eine gekippte Gebärmutter habe. Mir ist auch nicht in den Sinn gekommen da nachzufragen, da er nichts weiter dazu sagte und dann ist es nie was schlimmes ;) Nur bin ich jetzt die ganze Zeit ab überlegen, was das ist .. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Danke
Das hab ich mir schon fast so zusammengereimt... Danke!
MeineMaus08
MeineMaus08 | 09.12.2008
3 Antwort
eine nach hinten gekippte gebärmutter
ist eben nach hinten gekippt^^ ist nicht weiter schlimm viele sagen das man dadurch schwrer schwanger wird weil die spermien durch ein knick laufen müssen aber viele frauen wurden dennoch schnell schwanger und die gebärmutter richtete sich auch wieder auf in der schwangerschaft..
Taylor7
Taylor7 | 09.12.2008
2 Antwort
........
das ist eigentlich nichts schlimmes. man kann evtl schwerer schwanger werden weil die GM nach hinten gekippt ist und da ein Knick drin ist. aber viele wissen gar nicht das sie ein gekippte GM haben und werden gleich schwanger....
Engerl
Engerl | 09.12.2008
1 Antwort
He
hab grad gegoogelt, gib gekippte gebärmutter ein, da stehn einige sachen dazu!! Liebe Grüße
Jahjah23
Jahjah23 | 09.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nach hinten gekippte Gebärmutter
02.02.2012 | 5 Antworten
Gebärmutter entfernung
22.12.2011 | 10 Antworten
Gekippte Gebärmutter
22.10.2011 | 2 Antworten
Nach hinten gekippte Gebärmutter
19.08.2011 | 2 Antworten
gebärmutter sitz zu tief
20.07.2011 | 6 Antworten
Gebärmutter endzündung 5tage nach KS
18.12.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading