mir tut die brust so weh

tinchris
tinchris
13.02.2008 | 14 Antworten
ich stille meine kleine .. aber langsam halte ich es nicht mehr aus meine brust tut so weh..die tut schon weh wenn ich nur gegen komme .. was kann man den dagegen tun?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
multi-mam kompressen (aus der apotheke)
die kühlen die warze und versorgen sie auch gleichzeitig. ich hatte rissige wunde brustwarzen bei nils und mit den kompressen ging es nach 2-3 tagen vorbei . ansonsten wenn die hebi morgen kommt, dann leg clara in ihrer anwesenheit an und lass deine stilltechnik prüfen. es liegt fast immer an der stilltechnik wenn man wunde brüste hat, sie lässt sich aber meist sofort korrigieren. kopf hoch lg, mameha
mameha
mameha | 13.02.2008
13 Antwort
+++++++++++++
Falls du weisskohl zu Haus hast, leg davon Blätter auf die wunden Brustwarzen, das Kühlt und lindert die Schmerzen, und besorge dir Stillhütchen
12Linde340
12Linde340 | 13.02.2008
12 Antwort
noch was
habe damals meine hebi angerufen, die war dann gleich da. hat mir bettruhe verordnet globolie gegeben und Quarkwickel gemacht.
vonnilein
vonnilein | 13.02.2008
11 Antwort
ist die Warze
auch rissig? Es gibt So Stillcremes zum Pflegen der Brustwarze! Mit KakaoButter und Panthenol; die wird nach dem Stillen aufgetragen und muß auch nicht mehr abgewaschen werden vor dem Stillen!
FaMel
FaMel | 13.02.2008
10 Antwort
Nur Brustwarzen?
Dann weiß ich was, das hatte ich nämlich auch... ich hab mir in der Apotheke Multi-Mam Kompressen geholt. Die hab ich ein paar Tage drauf gehabt und dann war wieder alles in ordnung...
Einsameweolfin1
Einsameweolfin1 | 13.02.2008
9 Antwort
noch was vergessen
ruf mal deine hebamme an, ist wichtig, am besten gleich noch. das wird sonst eine unruige nacht.
vonnilein
vonnilein | 13.02.2008
8 Antwort
die warzen
un der bereich um die brustwarzen tun so weh......ich könnte heulen...meine hebi kommt morgen...ich werde dann mal fragen
tinchris
tinchris | 13.02.2008
7 Antwort
Stillen
hast du auch schüttelfrost oder Fieber, könnte eine brustentzündung sein. mach quarkwickel drauf, das hilft. Kann aber auch sein, das die brust wund ist, dann kannst du es mal mit stillhütchen probieren, das hilft supergut.
vonnilein
vonnilein | 13.02.2008
6 Antwort
frag mal deine
Hebamme oder den Doc! Nicht, daß sie sich entzündet! Die ganze Brust oder nur die Brustwarze?
FaMel
FaMel | 13.02.2008
5 Antwort
das kenn ich
war bei mir damals auch so, hab dann aufgehört zu stillen.das sind echt fiese schmerzen
schnoetchen
schnoetchen | 13.02.2008
4 Antwort
Stillen
das gleiche hatte ich auch, ich habe aufgehört zu stillen.Schau mal ob du sie evtl, falsch anlegst, das kann auch mal nur der Grund für Schmerzen sein, hat meine Hebamme gesagt.Wenns nicht besser wird dann geh lieber zum Arzt.
Nadel
Nadel | 13.02.2008
3 Antwort
hallo
versuchs mal mit heilsalbe frag deine hebamme danach falls du eine hast und wärmen kannst du deine brust auch bevor du stillst dann läuft die milch besser hatte das gleiche problem mußte dann leider abstillen und wenn du fertig bist mit stillen dann die brust kühlen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2008
2 Antwort
nee zu viel miclh nicht
also die ist weich die brust....heiß also warm st sie heiß würde ich nicht sagen
tinchris
tinchris | 13.02.2008
1 Antwort
wird sie auch heiß?
Oder ist einfach zu viel Milch drin? Versuch zwischendurch auch mal ein wenig auszustreichen!!
FaMel
FaMel | 13.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schmerzen unter der brust
09.01.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen