Frauenarzt oder Frauenärztin?

Mausihasilein
Mausihasilein
19.09.2008 | 14 Antworten
Ich normaler weise bei einer Frau aber ich möchte wechseln weil da ist mir auf dauer zu weit. Und ich hatte mal zwischen drin eine untersuchung bei es ist ein gemeinschafts Praxis. Was sind da eure erfahrungen? (top)
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...........
Also ich war schon immer bei einem Mann und würde auch nie freiwillig zu einer Ärztin wechseln. Wurde einmal von einer Frau untersucht und die war super grob. Und als ich es auch noch wagte, ihr zu sagen, dass sie mir weh tut, meinte sie nur ich solle mich nicht so anstellen... Soviel dazu... Auf meinen Arzt lasse ich nix kommen!!!
Tinker-Bell
Tinker-Bell | 19.09.2008
13 Antwort
eindeutig
gehe ich nur zu einer Frau... Mag des nicht bei einem Mann, weiß auch nicht wieso....
Naba123
Naba123 | 19.09.2008
12 Antwort
Hatte schon
immer Frauenärzte, obwohl ich auch zu ner Frau gehen könnte. Bin absolut zufrieden. Das Frauenärztinnen zum Teil scheinbar grober sein sollen, hab ich jetzt schon mehrfach gehört. Muss aber sicherlich nicht auf jede zutreffen.
simonepolivka
simonepolivka | 19.09.2008
11 Antwort
Ich war bis
letztes Jahr immer bei einem Mann. Nun bin ich umgezogen und habe mir eine Ärztin gesucht. Ganz ehrlich, ich würde nicht mehr zu einem Mann gehen. Bei einer Frau ist diese ganze unangenehme Untersuchung praktisch nichts mehr. Meißt krieg ich gar nicht mit, dass sie überhaupt was macht. Find ich prima!
Colle77
Colle77 | 19.09.2008
10 Antwort
hallo
habe eine ärztin bin aber ned so zufrieden aber zu einem artz würde ich mich nicht getrauen
hoi7
hoi7 | 19.09.2008
9 Antwort
muß nun auch zum ARZT gehen
ich war bis jetzt auch immer nur bei ner Frau.. wird nen ganz neues Erlebnis... mal sehen wie das ist!Werd es Monatg sehen! bei mir war die Auswahl auch nicht so groß.. konnte nicht wählen. probier beides mal aus!
Maddy28
Maddy28 | 19.09.2008
8 Antwort
war auch erst
bei einer frau, die war aber so grob, jetzt hab ich einen arzt und der ist suuuuuuuuuuuper lieb und auch sehr vorsichtig. würd nie mehr zu einer frau gehen, denn mein arzt ist einfach klasse. lg sabrina
brina1986
brina1986 | 19.09.2008
7 Antwort
..............
ich würde immer wieder einen mann nehmen.war leider zwischendurch auch bei ner frau weil mein langjähriger arzt in rente ging und nachfolger war ne frau und das will ich nicht wieder.männer sind doch einfühlsamer bei der untersuchung und alles
tascha78
tascha78 | 19.09.2008
6 Antwort
mmmmhhh....
Ich war schon mal bei einer frau, und jetzt hab ich seit jahren einen Arzt und ich bin sehr zufieden!!!!! :-) .....Ich denke kommt auf die Sympatie an, und nicht aufs Geschlecht....
julia2011
julia2011 | 19.09.2008
5 Antwort
ich selber...
bin bei einer frau und auch sehr zufrieden. meine schwägerin ist bei einem mann und findet es besser dort. also ich denke das kommt auf dich an, was dir angenehmer ist, aber vom fachlichen her ist ja beides gleich. und auch eine ärztin kann "nicht nett" sein. lg
SusiTwins
SusiTwins | 19.09.2008
4 Antwort
hi
also ich war bei einer frau und jetzt bin ich bei einen mann und finde dass mein fruenarzt besser ist als die frau deswegen würde ich dir empfehlen geh zu einen mann die können dich auch besser verstehen
rexi88
rexi88 | 19.09.2008
3 Antwort
hi
also ich geh lieber zu nem frauenarzt...find das da angenehmer....muss aber jetzt leider zu ner frauenärztin, weils in bei uns in den beiden nachbarstädten nur ärztinnen gibt lg, dw
kaylynn
kaylynn | 19.09.2008
2 Antwort
hi
ich war schon immer bei einem arzt. ich war in meinem ganzen leben bei einer frau weil meiner leider nicht da war und die war total grob LG
maus85
maus85 | 19.09.2008
1 Antwort
Hallo
Also ich bin bei einer Frauenärztin... Die kann einen finde ich besser verstehen als ein Mann....
MD125
MD125 | 19.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

frauenärztin in der 21 ssw wechseln
28.12.2011 | 1 Antwort
*Muss dann gleich zum Frauenarzt*
19.10.2010 | 19 Antworten
fehler vom frauenarzt
01.10.2010 | 15 Antworten
doffe frauenärztin
11.05.2010 | 9 Antworten
Test beim Frauenarzt erst ab 3-4 woche?
07.01.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen