depression seropran?

angie12
angie12
05.02.2008 | 3 Antworten
vor 4 monaten kam mein sohn zur welt und seitdem fühle ich mich niedergeschlagen, kraftlos und ständig weinerlich. eine psychotherapeuthin und gynäkologische hilfe nützten nichts, also war ich gestern bei einer neurologin. jetzt muss ich seropran einnehmen. hat vielleicht jemand bereits erfahrungen mit diesem medikament gemacht?
vielen dank im voraus
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hab mich gerade kundig gemacht,
das ist ein Antidepressiva. ... bist du dir wirklich sicher, dass du es nicht erstmal mit anderen sachen probieren möchtest?? ich verstehe deine Situation ganz gut.Aber Antidepressiva, damit kommst du da nicht raus aus dem Loch. Nur du allein kannst es schaffen da wieder raus zukommen. Schonmal was von Bachblüten gehört?? Yoga? Ich habe auch unter einer schlimmen Depression gelitten aber nicht im zusammenhang mit einer Schwangerschaft. Ich habe es immer abgelehnt antidepressiva zu nehmen. Ich wollte von keinem Medikament abhängig sein. Steh auf und kämpfe dagegen an.lg
Anlima
Anlima | 05.02.2008
2 Antwort
Depressionen
können wirklich an einem Vitaminmangel liegen. Allerdings denke ich liegt das bei dir eher an der Hormonumstellung. Die kann einer Frau nach der Entbindung sehr zu schaffen machen. Ich selber habe nach der zweiten SS ständig geheult, bei jedem bißchen. Habe dann erstmal ne Vitaminkur gemacht und mir die Pille eingeworfen;)) die regelt dann den zerstreuten Hormonhaushalt. Ich kenne das Mittel nicht was du nimmst. Was sind das für Inhaltsstoffe??? PS: und ganz wichitg ist, REDEN und den KUMMER rauslassen!!
Anlima
Anlima | 05.02.2008
1 Antwort
Damit
direkt habe ich keine Erfahrungen, aber für die Kraft und Energie kann ich dir nur empfehlen das du mehr Eisen und Magnesium zu dir nimmst... Das hilft allerdings erst nach mehreren Wochen konsequenter Einnahme... Und mit den depris ist es ganz wichtig das du alles raus lässt, denn sonst staut es sich!!!! Rede viel Liebe Grüsse!
GirlyNRW86
GirlyNRW86 | 05.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Depression ja oder nein?????
13.08.2012 | 3 Antworten
was soll ich nur machen!das arme baby!
02.05.2012 | 8 Antworten
wem ging es ähnlich nach einem ks?
18.12.2011 | 24 Antworten
Manische Depression
11.06.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen