nochmal ich hoffe ich nerv noch nicht ;-)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.09.2008 | 12 Antworten
also meine kinderärztin hat mir viburcol zäpfchen mitgegeben
da steht drauf homöopathisches arzneimittel bei unruhezuständen. sie meinte ich soll ihr das geben hab grad mit ihr telefoniert. da steht aber nix von fieber senken? und die ist doch schon so platt wenn ich ihr jetzt noch was zur beruhigung gebe was soll das bringen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
na gut ich geb ihr jetzt ein viburcol zäpfchen
werde dann berichten obs was gebracht hat ok
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
11 Antwort
Viburcol
Nein Viburcol ist nicht gegen Fieber. Paracetamol oder Benuron helfen Dir da eher weiter... Gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
10 Antwort
Virbucol
senkt das Fieber nicht, sondern verteilt es im Körper und dadurch wird es besser. Mein Großer hatte immer einen sehr heißen Kopf und die Füße waren noch eiskalt. Durch das Virbucol ist die Wärme gleichmäßiger geworden und das hat ihm geholfen. Man sollte Fieber nicht gleich bekämpfen, weil der Körper sich ja damit gegen die Krankheit wehrt. Erst wenn es zu hoch wird, sind Fieberzäpfchen angebracht .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
9 Antwort
@ andrea
nein der kinderarzt hatte mir die bei der letzten impfung mitgegeben. und weil da nix war hab ich sie mir gar nicht angesehen und gleich in die kiste geschmissen und jetzt halt rausgeholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
8 Antwort
virbucol
sind NICHT zum RUHIGSTELLEN! Es sind homepathische zäpfchen für unruhezustände wie zb. eine erkältung, zahnen etc. - damit das kind keine schmerzen mehr hat - nur halt auf natürlicher basis und bei weitem nicht so stark wie zb paracetamol!
Noah2007
Noah2007 | 09.09.2008
7 Antwort
38.8 unverändert
aber die viburcol sind doch nicht für fieber oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
6 Antwort
gib ihr mal ein viburcol
und mach ihr wadenwickel. wart ein wenig und wenn's nicht runtergeht gibt ihr ein paracetamon oder mexalen. ich würd versuchen es erst auf natürlichem weg zu senken bevor ich mit der chemischen keule drüber fahr. fieber is ne normale reaktion des körpers und nach einer impfung gar nicht mal so schlecht, weil man hierbei sieht, dass sie anschlägt. alles gute für euch. p.s. nicht zu warm anziehen die maus.
Noah2007
Noah2007 | 09.09.2008
5 Antwort
wir haben vom kia
ben-u-ron zäpfchen bekommen!
Andrea81
Andrea81 | 09.09.2008
4 Antwort
Viburcol
Hallo, hab die Zäpfchen auch zu Hause, leider haben sie bei Nick nicht gewirkt. Er hatte zwar nie eine Reaktion auf die Impfungen aber für den Fall das was sein sollte hat mir die KA Benuron Zäpfchen gegeben ;-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
3 Antwort
Fieber senken
Das verstehe ich nicht warum sollte man ein Fieberkrankes Kind beruhigen. Ich habe immer Paracetamol Zäpfhen gegeben oder Ibuprofen Saft
lirian
lirian | 09.09.2008
2 Antwort
mmh wenn
es nicht gegen fieber ist würde ich es nicht geben! darf ich mal fragen warum du denn überhaupt was hast um dein baby ruhig zu stellen?
Andrea81
Andrea81 | 09.09.2008
1 Antwort
hey
ich hab meinem sohn nach impfung paracetamol zäpfchen gegeben als er 38 fieber hatte. diese zäpfchen hab ich bekommen da mein sohn ne phase hatte wo er ganz schlimm gezahnt hatte, 1xhab ich ihm das gegeben hat auch super nach 15min geholfen. manche geben nach impfung zäpfchen auch wenn kein fieber ist als vorsorge-meine KiA meinte wäre auch ok.ich allerdings hab immer erst gegeben wenn fieber war.hat den deine fieber?
crispy1984
crispy1984 | 09.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mietersache nerv!
10.07.2012 | 8 Antworten
nerv eingeklemmt
26.12.2011 | 4 Antworten
taubes bein?
14.11.2011 | 7 Antworten
ich hoffe ihr könnt mir helfen?
23.10.2011 | 4 Antworten
Nerv im Rücken eingeklemmt,was tun?
06.04.2011 | 10 Antworten
Ich nerv mal wieder
24.01.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading