Ausschlag: Helft mir!

Chica78
Chica78
06.09.2008 | 15 Antworten
ich habe gerade ein wenig Panik!
ich bin letzte Nacht wach geworden, weil ich einen Juckreiz an beiden Ellenbogen und Oberarmen hatte. Heute Morgen war es dann weg.
Gegen Aben fingen dann meine Füße und Beine an zu jucken und rot zu werden.
Jetzt eben merkte ich den Juckreiz fast überall. Da mein Schatz mir Fenistil geholt hatte, wollte ich die Beine einschmieren.
Jetzt aber oh schock:
Meine Beine bis über den Po rot und die Haut fühlt sich heiß an. Es beginnt auch auf dem Rücken und die Ellenbogen werden auch wieder rot. Habe in Panik meinen Mann geweckt, da ich ins KKH wollte, weil ich so ne Bangebuchse bin. Der sagte, ach was soll dass den die kleine schläft warte bis morgen früh. Du hast bestimmt ne Allergie!
Was soll ich jetzt machen? Das Auto steht weit weg, da wir hier in der City keinen Parkplatz vor dem Haus haben. Mein Mann, no way. War auch gerade bei Omi, die Wohnt hier im Haus mit, die meinte, ob das vielleicht mit meiner Angst vor der Arbeit am Montag zusammen hängt .. weiß nicht weiter HILFE!
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Ich warte noch :)
Ha, ja da haben wirs ja. Schau dir mal das Kaninchen genau an und vor allem in Nacken! Hat es kleinere Schüppchen, oder was so aussieht dort, auch hinter den Ohren, hat es auch Milben. Davon kanns natürlich dann kommen!!! Brauchst aber wirklich nicht gleich das Kaninchen *g* abgeben. Einmal ein Zoohandel mit Spray gegen Milben und anderes Getier reicht eigentlich aus. Vorsichtig besprühen und die Augen verdecken dabei. Dann sollte es nach mind. 2 Wochen wieder weg sein. Mach es die ersten 3 Tage jeden Tag, ab dem 4. Tag nur noch jeden 2. Sind gut 9 Tage um reicht auch nur noch alle 3 Tage das Kleine Fellknäul zu besprühen. Sie mögen es eben auch nicht wirklich *nass* Diese Viecher sind manchmal im Streu mit drin, was ja eigentlich kaum zu vermeiden ist. :) Dadurch kommts dazu auch. *g* Immer diese Viecha. Bin gespannt wies dir nachem Baden geht. :) Mach blos nicht so viel am Käfig morgen! Immer was unterlegen beim auf dem Schoss packen und Hände waschen! *g* Elfchen
ElfchenMama
ElfchenMama | 06.09.2008
14 Antwort
Okey
das Kühlkissen hat schon an den Ellenbogen was gebracht. Ich werde jetzt wirklich noch mal in die Wanne gehen, um den Körper zu reinigen, schließlich hat das Bad von 18 Uhr ja auch bis jetzt gehalten. Ein Kaninchen haben wir auch! Letzte Nacht haben wir auch im Wohnzimmer geschlafen und das Tier ist auch hier drin...sauber gemacht habe ich ihn heute auch... abgeben tue ich ihn aber nicht, kommt mir nicht auf die Idee... melde mich mal nach dem Baden, weil mein Mann, der ist in der Traumwelt... hoffe ihr dann noch nicht alle...
Chica78
Chica78 | 06.09.2008
13 Antwort
Dann sind es die Milben!!!
Hey du keine Panik! Geh mal in die Badewanne, schööön heiß aba nicht verbrühen bitte! Dann creme dich bitte nur mit Fetthaltiger Creme ein. Einen Tag später ist es wieder weg. Das passiert mir auch ab und zu. Besonders an den Beinen. Einen Tag hatte ich es, das ich mein Kaninchen von der Züchterin abholte, da wars logisch voller Milben. Auf dem Weg nach Hause konnte ich kaum noch laufen, weil alles juckte und total rot wurde. Nach dem Baden wurde es besser. Durch die Reibung von den Klamotten kommts dann noch eben dazu, dass die kleinen Härchen noch elektrisiert sind. Dem kannst du nur noch mit nem Wasserbad kommen. *g* Wenn das nicht helfen sollte, geh lieber zu einem direkten Hautarzt und frag dort in Ruhe nach. Keine Angst, sooo schlimm wie es ist, wird es vielleicht gar nicht sein. :) LG Elfchen
ElfchenMama
ElfchenMama | 06.09.2008
12 Antwort
ich will diese Rötungen nur nicht noch im Gesicht bekommen!!!
Oma geht schlafen und mein Mann schnarrcht auch von der Couch her... so was, aber wenn er mal was hat...
Chica78
Chica78 | 06.09.2008
11 Antwort
Ich würde ins Krankenhaus
Omi bitten, daß sie beim Kind bleibt, Mann in den Popo treten und ab ins Krankenhaus, denn es breitet sich ja immer mehr aus und wenn es juckt, ist es ja ganz akut, ich finde, es ist schon wichtig, daß Du das sofort abklären lässt. Alles Gute
Chrissi1410
Chrissi1410 | 06.09.2008
10 Antwort
huhu...
gehe lieber zum arzt ich hatte genau die selben symtome in der schwángerschaft und habe dann salbe nehmen müssen mit cotison sonst ging es nicht weg. liebe grüße und gute besserung
sarahcelina
sarahcelina | 06.09.2008
9 Antwort
Rote Haut
Liebe Chica, Um dir ein wenig Beiseite zu stehen, hier meine Meinung:bitte bewahre Ruhe.Meines Erachtens könnte es durchaus die Angst vor etwas, wie dem Arbeitsbeginn sein.Du schreibst ja auch, dass du eine Bangbüchs bist.Am Besten wäre es wohl, dich und deine Haut zu beruhigen, wie zB.netten Gesprächen mit deiner Oma oder uns hier im Netz zu führen.Ärzte tun was gegen die Rötung, aber nichts für deine Seele.Alles Gute Elfi
elfimaus
elfimaus | 06.09.2008
8 Antwort
ups
das Waschmittel nehmen wir aber dann doch schon ein paar Wochen... gegessen? etwas mehr Schokolade gestern Abend, so beim chatten. ich hatte mich schon in die Badewanne gesetzt. Danach ging es auch erst, aber jetzt blühe ich wieder...
Chica78
Chica78 | 06.09.2008
7 Antwort
genau wie Camie geschrieben
hat würde ich es probieren, wenn schlimmer mann wecken, evtl. jemand für die kleine ansonsten einpacken und ins krankenhaus.... aber sonst bis morgen warten und schön kühlen .... Gute Besserung LG Kathrin
katha5-82
katha5-82 | 06.09.2008
6 Antwort
Guten Abend
Hast du gestern etwas gegessen, was du sonst nicht gegessen hast?Neues Waschmittel oder ein Medikamment genommen wo du eventuell drauf reagieren könntest?Vielleicht mal Kühl abduschen, wäre so meine Idee, aber wenn es gar nicht besser wird und es vielelicht noch anschwillt dann aber doch ab zum KH. Warst du in der Sonne?
stromer
stromer | 06.09.2008
5 Antwort
Der Allergietest
ist noch nicht lange her, der Arzt sagte da leichte Milbenallergie, da müsste man aber nichts machen, was kann es den noch sein? Es juckt echt dolle, der Bauch fängt auch an
Chica78
Chica78 | 06.09.2008
4 Antwort
hmmm----
ich würde morgen früh ins KH fahren, kann sein das sie dir eine Cordisonspritze geben un dann nen Allergien test machen, kann sein das du mit irgendetwas in berühung gekommen bist wovon du nun den ausschlag hast...ich würd ihn kühlen und wie gesagt dann morgen ins KH
Camie
Camie | 06.09.2008
3 Antwort
Quark
leider nein... und das Fenistil bringt auch nicht viel... aber mein Mann meint ich solle bis morgen früh warten...
Chica78
Chica78 | 06.09.2008
2 Antwort
hallo
also ich an deiner stelle würde ins kh fahren, mein freund hatte das auch mal nachts bekommen und daraus entwickelte sich ein allergieschock er musste 2tage im kh bleiben.also ich würde damit nicht rumspaßen.viel glück und gute besserung
ManuelaMaus
ManuelaMaus | 06.09.2008
1 Antwort
hast du quark daheim???
auch wenn es sich eklig oder komisch anhört mit quark kann man nichts falsch machen zieht zumindestens die hitze raus!!!
katha5-82
katha5-82 | 06.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

helft mitr bitte
08.10.2009 | 3 Antworten
rosa schleim bitte helft mir
21.06.2009 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen