hy,zum schlaganfall,ich hab immer paranoja(od so) das ich vor lauter stress

Bogumila
Bogumila
10.07.2008 | 11 Antworten
einen schlaganfall krig (bisle blöd ich weis) aber mich würde mal intressieren was man da evt. für symptome hat, weiß das jemand?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
.............
Sagen wir mal so, es sind zumindest keine Folgeschäden mehr sichtbar aber man ist nicht mehr der Mensch der man vorher war. Und ich muss mit der Angst leben das es wieder passiert. LG
finjacarmen
finjacarmen | 10.07.2008
10 Antwort
finjacarmen
bist du jetzt wieder ganz gesund?
Bogumila
Bogumila | 10.07.2008
9 Antwort
Ich hatte 2000
einen schweren Schlaganfall, DAVOR hat man leider keine Anzeichen, es passiert einfach so und nix ist mehr wie es war. Also nicht verrückt machen, weniger Stress, nicht rauchen, keine Pille :-) LG
finjacarmen
finjacarmen | 10.07.2008
8 Antwort
@Littlepinkskiha
ja sag ja hast u recht, hätte ich dazu schreiben sollen
dynamit2006
dynamit2006 | 10.07.2008
7 Antwort
da hat sie recht
die Syntome kommen erst wenn du ein schlag schon hattest... vorwahnungen gibt es selten- man nennt wenn diese TIA schau mal bei Google und gib TIA ein, das sind vorwahnungen
dynamit2006
dynamit2006 | 10.07.2008
6 Antwort
@Dynamite
die Lähmungen treten aber erst nach dem Schlaganfall auf - darum heißt es ja so es ist ein Schlag davor ist nichts ... keine Schmerzen kein Schwindel gar nichts leider also wer das in der Familie schon mal hatte sollte halt alle Jahre mal beim Doc vorbeigehen ... wer hohen Blutdruck hat oder Cholesterin ist eher gefärdet aber mein Opa hatte das nicht und er war auch nicht so sehr alt daraum wars für uns ein Schock
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 10.07.2008
5 Antwort
schlaganfall
Macht dich nicht verrückt. Das sind die wichtigsten Symptome. Lähmung einer Körperhälfte.Sprachschwierigkeiten Alles Gute
Laura1411
Laura1411 | 10.07.2008
4 Antwort
es gibt keine
Sorry aber bei Schlaganfall gibt es keine Vorwarnung mein Opa ist daran leider gestorben und es ist leider so das einen Schlaganfall selbst schon kleine Kinder bekommen können ... falls was in Deiner Familie vorgefallen ist kannst Dich beim Arzt Risiko-Untersuchen lassen da werden die Venen kontrolliert ... ansonsten bei Risiko hilft täglich eine Aspirin aber jetzt denk einfach net daran denk an was schönes das bald Wochenende da ist und Du entspannen kannst das Wetter wird auch gut werden also denk einfach an was anderes
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 10.07.2008
3 Antwort
Schlaganfall
Hier kannst du nachlesen... http://www.netdoktor.de/krankheiten/fakta/schlaganfall_allgemein.htm
Ashley1
Ashley1 | 10.07.2008
2 Antwort
puh...
ich hab zwar null ahnung von den symptomen, aber kann dich irgendwie verstehen...ich bin hypochondrisch veranlagtr...jedesmal wenns zwickt.. denk ich gleich jetzt iss alles aus ;o)
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 10.07.2008
1 Antwort
bin krankenschwester
also meist halbseiten Lähmung links, Sprachstöhrungen, erhöhter Blutruck, evt Kopfschmerzen Deswegen hatte ich ja so Angst bei mir....
dynamit2006
dynamit2006 | 10.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kinderohren vor lauter Musik schützen?
19.06.2012 | 23 Antworten
Kribbeln im linken Arm, Lippen und Kinn
28.04.2012 | 8 Antworten
Wie geht es weiter?
03.03.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen