Startseite » Forum » Gesundheit » Erwachsene » Bei Stillen Sonnenbaden?

Bei Stillen Sonnenbaden?

Kröte
Hallo ihr Lieben !
Hab mal ne Frage:
Ich stille voll und bin eine Sonnenanbeterin! Habe in der SS die Sonne wegen den berüchtigten Schmetterlingsflecken gemieden. Man sagt ja, wie in der SS, so auch in der Stillzeit leben ! Heißt das, ich kann diese Flecken auch jetzt kriegen durch den Hormonhaushalt?
Wäre nett, wenn mir einer Antworten könnte !
Liebe Grüße
Bianca mit Phillip ( 4 Wochen ) die schon weißer als die Wand ist :)
von Kröte am 01.08.2007 12:38h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
mameha
sonnenbrandt
also dann hier die details: ich habe sowohl in der ss als auch in der stillzeit dollen sonnenbrand geholt und das mit der creme eingecremt mit der ich sonst nicht mal richtig farbe bekomme...und nicht mal beim sonnen sondern nur beim ausflug. schmetterlingsflecken kenne ich auch nicht aber mit einer ätzenden sonnenallergie wurde ich auch noch belohnt, die man kaum behandeln konnte wegen ss, bzw stillen. und wenn ich nicht schwanger bin und auch nicht stille, dann reagiert meine haut gar nicht so empfindlich auf sonne! wie gesagt, mir wäre es nicht nochmal wert, zu hause würde ich aber auch nicht bleiben :-) lg, mameha
von mameha am 01.08.2007 21:50h

3
Solo-Mami
Sonnen in der SS
Also, wenn Du den ganzen restlichen Sommer zu Hause verbringen möchtest ...? Natürlich kannst Du Dich weiter sonnen, Schmetterlingsflecken hab ich noch nie was von gehört... Es sind genau so die Regeln zu befolgen, als wenn Du nicht schwanger wärst. LG
von Solo-Mami am 01.08.2007 21:31h

2
mameha
ganz unterschiedlich
ich glaube, das ist bei jeder frau wirklich unterschiedlich wie ihre haut unter dem einfluss von stillhormonen auf die sonne reagiert. ich würde es meiner haut zuliebe lieber nicht riskieren...auch wenn meine haut die sonne gut verträgt, es wäre mir nicht so viel wert. ob die milch in der sonne sauer wird? das glaube ich eher nicht. die milch wird im körper bei 36-37 grad produziert und "gelagert". viel heisser wird es auch beim sonnenbad nicht. ;-) lg, mameha
von mameha am 01.08.2007 13:43h

1
MumMicha
Hallo!
Was sind denn diese Schmetterlingsflecken? Also als meine Freundin schwanger war, hat sie ihren Frauenarzt gefragt ob sie trotzdem unters Solarium gehen darf. Daraufhin hat der Arzt mit dem Spruch:"Die Frauen in Afrika bekommen ja auch Babys" gekonntert! Dem Baby macht es nichts aus, aber der Haut? Wie wärs denn mit Selbstbräuner Lotion. Dann bist du nicht mehr so blass, und dieHaut etwas vorgebräunt. Kann mir vorstellen, dass du dann nicht so leicht diese Flecken kriegst! Ich hatte in meiner ersten SS auf einmal durch die Sonne viele Sommersprossen, die aber das Jahr drauf im Sommer nicht mehr kamen! Kenne nur noch das "Märchen", dass man mit der Milch nicht so viel in Sonne gehen soll, weil sie dann sauer werden kann! Weiß jemand ob das stimmt? LG
von MumMicha am 01.08.2007 12:52h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter