Wassereinlagerung in den Beinen und Füßen Was kann man dagegehen machen?

Lomita87
Lomita87
03.07.2008 | 5 Antworten
So habe jetzt seit ein paar tagen geschwollene Beine und Füße. Mein Schatz meint das ist Wassereinlagerung. Ich weiß das es dagegehen Tabletten gibt aber ich will in der SSW nicht so viele Tabletten nehmen. Habt ihr einen Tip was ich dagegehen machen kann? Gibt es Hausmittel?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hatte ich auch
breneseltee soll helfen, man sollte aber nicht zu viel davon nehmen. frag doch einfach mal deinen frauenarzt was er dazu sagt.
enley
enley | 03.07.2008
4 Antwort
.....
brennnesseltee.. der entwässert schmeckt nicht besonders aber der tuts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2008
3 Antwort
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
Probiere es mal mit schüßler salzen NR.8und 10 hat mir super geholfen
angel0909
angel0909 | 03.07.2008
2 Antwort
füße viel hochlegen
und trotzdem deiner frauenärztin bescheid sagen. die kann dir am ehesten sagen was de machen sollst und auch etwas verschreiben was deinem kind nicht schadet. alles gute...
mami_w84
mami_w84 | 03.07.2008
1 Antwort
huhuhu
ich hab meine füsse in kaltes wasser gesteckt, das war sowas von toll^^hat gut geholfen
Hexxxe
Hexxxe | 03.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wasser in den füßen
08.08.2012 | 5 Antworten
schnelle hilfe bei wasser in den füßen
11.05.2011 | 11 Antworten
Ausschlag an Beinen,Füßen & Armen : (
01.09.2010 | 14 Antworten

In den Fragen suchen