Blutungen in der Schwangerschaft

mommytobee1997
mommytobee1997
24.06.2017 | 10 Antworten
Ich war so eben auf der Toilette und an meiner Scheide war einwenig blut, nicht viel aber ich habe Angst bekommen. Kann das etwas schlechtes Bedeuten? :/
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
ich bin froh dies zu hören weil ich wircklich Angst bekommen habe. Nein, es war nur ganz kurz jetzt ist es schon weg. Danke für eure Antworten. @Brilline
mommytobee1997
mommytobee1997 | 25.06.2017
9 Antwort
Bist du zufällig aus der USA in die Schweiz zurück geflogen? Könnte evtl.. auch daran liegen. Wenn es nur einmalig war, beim nächsten FA-Termin erwähnen, ansonsten lieber einmal zu viel abklären lassen. Wünsche dir alles gute.
ekiam
ekiam | 25.06.2017
8 Antwort
mommy: wie ist es denn nun aktuell???? ich hatte bei beiden schwangerschaften zu beginn leichte blutungen. bin da aber jedes mal zum arzt, einfach zum abklären. wenns weiter besteht, bzw du dir sorgen machst, lass es einen arzt anschauen. ist es nun besser? oder unverändert?
Brilline
Brilline | 25.06.2017
7 Antwort
Wenn du keine Schmerzen hast und das Blut nur mal am toilettenpapier war und keine richtige Blutung ist dann musst dir keine Gedanken machen. Grade anfangs blutet mal der Gebärmutterhals ein bisschen oder die schleimhaut der Scheide, durch die Schwangerschft wird dort das gewebe viel stärker durchblutet als sonst und so kann mal eins von den Haargefässen leicht bluten grad bei toilettengang kkommt das vor
Sabi77
Sabi77 | 24.06.2017
6 Antwort
Okay, wie gesagt. Ich würde - falls es mehr wird oder eben Schmerzen auftreten - beim meinem FA einen Termin machen. Vielleicht war es ja auch nur das eine Mal. Ich drück Dir die Daumen, daß alles gut geht. Kopf hoch!
babyemily1
babyemily1 | 24.06.2017
5 Antwort
nein in den letzten wochen konnte ich meinen Freund leider nicht sehen.@babyemily1
mommytobee1997
mommytobee1997 | 24.06.2017
4 Antwort
Hattest Du vielleicht vor kurzem GV oder warst zu Untersuchung? Da kann es auch schon mal zu leichten Blutungen kommen.
babyemily1
babyemily1 | 24.06.2017
3 Antwort
Mach Dich jetzt nicht verrückt. Wenn Du keine Schmerzen hast, ist das schon mal ganz gut. Ich habe vier Kids und bei den letzten beiden Schwangerschaften am Anfang auch immer leichte Blutungen gehabt. Die waren dann aber nach ein paar Tagen wieder weg und die Ergebnisse laufen hier putzmunter rum. Wenn es aber schlimmer wird oder Schmerzen dazukommen, würde ich zur Sicherheit mal einen Arzt nachschauen lassen. Aber versuch Dich zu beruhigen, ich weiß sauschwer. Es muß wirklich nichts Schlimmes sein.
babyemily1
babyemily1 | 24.06.2017
2 Antwort
ich bin in der 10.ssw. ich kann es garicht so genau sagen war nicht dunkel war nicht hell aber Schmerzen habe ich keine. Habe Angst bekommen..@babyemily1
mommytobee1997
mommytobee1997 | 24.06.2017
1 Antwort
In welcher Woche bist Du denn? Ist es hellrotes oder dunkles Blut? Dunkles Blut deutet meistens auf "altes Blut" hin und das kann schon mal passieren und ist nicht schlimm. Hellrotes Blut kann durchaus leider schon mal auf eine FG hindeuten. Das kann Dir dann aber nur ein FA sagen. Hast Du Schmerzen?
babyemily1
babyemily1 | 24.06.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blutungen i d Schwangerschaft normal?
18.11.2009 | 13 Antworten
Blutungen gestörte Schwangerschaft
17.11.2009 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading