Diabetes Insipidus

Poison92
Poison92
22.06.2011 | 5 Antworten
Hey Mädels,
mein Freund hat seit Kindheitstagen an Diabetes Insipidus. Er muss viel Trinken sonst ist er gereizt und es kommt zu Schwindelattaken er trinkt 12l am Tag. Kaum vorstellbar aber es is leider so:(
Jetzt hat unser Nachbar von oben gemeint wir sollten uns mal im Internet erkundigen ob ihm ein Behindertenausweis zu steht. Jetzt bin ich das Internet am durchforsten und finde nix über Diabetes insipidus. Nur über Diabetes als Zuckerkrankheit. Kennt sich vielleicht eine von euch damit ein wenig aus und kann mir sagen ob ihn ein Behindertenausweis zu steht und wenn ja wie viel Prozent er da bekommen würde?

Wäre euch echt sehr danke

Danke schon mal im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
also mein mann hat "nur" das ganz normale diabetes und hat nen behindertenausweis mit 50%. rede einfach mit deinem arzt, weil hier kann dir das mit sicherheit keiner beantworten, selbst beim normalen diabetes ist das schon sehr unterschiedlich..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
4 Antwort
...
der behindertengrad kommt anscheinend auf die schwere der krankheit und der entsprechenden einschränkung an. schau mal hier: http://www.glandula-online.de/phpBB3/viewtopic.php?f=3&t=1481
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
3 Antwort
unmengen an seiten bei google. such dir das passende ;)
http://www.google.de/#sclient=psy&hl=de&source=hp&q=%22diabetis+insipidus%22&aq=f&aqi=g-s1&aql=&oq=&pbx=1&bav=on.2, or.r_gc.r_pw.&fp=e595ab3efdc08b80&biw=1280&bih=941
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
2 Antwort
...
Also da musst du beim Versorgungsamt nachfragen. Ich hab Diabetes melitus und hab 50 %, aber ich muss ja auch ständig und für immer Medikamente nehmen. Genau kann dir das nur die Stelle sagen, die bei euch die Schwerbehindertenausweise ausstellt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
1 Antwort
oh, ich hör die krankheit zum ersten mal.
ich habe diabetes mellitus und dies im kindesalter bekommen. hatte bis zum 16. lebensjahr einen schwerbehindertenausweis mit GdB 60%, somit konnte ich im umkreis von 100 km umsonst mit nahverkerhsmittel fahren usw. da man bis zu dem alter nicht selber für sich sorgen kann hatte ich diesen hohen grad, jetzt würde ich wohl 40% haben, habe aber keinen ausweis mehr beantragt. sonst frage doch einfach mal telefonisch beim versorgungsamt nach. lg
hexenmammma
hexenmammma | 22.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwangerschafts Diabetes
06.02.2012 | 4 Antworten
schwangerschaftsdiabetes
13.10.2011 | 7 Antworten
ich habe schwangerschafts diabetes
10.10.2011 | 11 Antworten
Diabetes Typ 1 bei 16 Monate altem Kind
14.03.2011 | 8 Antworten
einfach keine ruhe: -(
20.07.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading