Startseite » Forum » Gesundheit » Behinderungen » wer hat ein kind das an arthrogryposis leidet?

wer hat ein kind das an arthrogryposis leidet?

sarya
ich bin alleinerziehend
von sarya am 01.09.2008 20:06h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
Arthrogryposis, Teil 2
Hallo Sarya, als Einstieg in das "Thema" hilfreich ist ein kurzer Besuch bei Wikipedia . Danach, weiß man wenigstens worüber man sich den Kopf zerbricht. Mit unserem "turnen" wir täglich 2-3 mal je 5 Minuten nach der Vojta-Methode . Dazu kommen alle 6 Wochen ein Kontrollbesuch beim Orthopäden. Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du mich gerne auch per E-Mail erreichen oder per Handy. Liebe Grüße, viel Kraft und Durchhaltevermögen Jörg
von am 11.06.2009 09:50h

5
sarya
@Vancouverona
ja meine hat auch typ 1b aber sie ist noch zusäzlich ein früchen das macht alles noch schwerer aber ich bin sehr optomistisch
von sarya am 11.06.2009 00:01h

4
sarya
@Vancouverona
hallo danke für die nachricht.. wir sind in behandlung in aschau da sind wir sehr zufrieden . wir machen auch jeden tag vojta und viel dehnübungen . sie wurde auch schon operiert.
von sarya am 10.06.2009 23:59h

3
Vancouverona
Arthrogryposis, Teil 2
Hallo Sarya, als Einstieg in das "Thema" hilfreich ist ein kurzer Besuch bei Wikipedia . Danach, weiß man wenigstens worüber man sich den Kopf zerbricht. Mit unserem "turnen" wir täglich 2-3 mal je 5 Minuten nach der Vojta-Methode . Dazu kommen alle 6 Wochen ein Kontrollbesuch beim Orthopäden. Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du mich gerne auch per E-Mail erreichen oder per Handy. Liebe Grüße, viel Kraft und Durchhaltevermögen Jörg
von Vancouverona am 10.06.2009 23:18h

2
Vancouverona
Arthrogryposis, Teil 2
Hallo Sarya, als Einstieg in das "Thema" hilfreich ist ein kurzer Besuch bei Wikipedia . Danach, weiß man wenigstens worüber man sich den Kopf zerbricht. Mit unserem "turnen" wir täglich 2-3 mal je 5 Minuten nach der Vojta-Methode . Dazu kommen alle 6 Wochen ein Kontrollbesuch beim Orthopäden. Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du mich gerne auch per E-Mail erreichen oder per Handy. Liebe Grüße, viel Kraft und Durchhaltevermögen Jörg
von Vancouverona am 10.06.2009 23:17h

1
Vancouverona
ARthrogryposis
Hallo Sarya, ich habe selber einen Jungen , der Arthrogryposis Typ 1b hat. Dazu noch ein paar andere "Schmankerl", die das Leben sicherlich nicht einfacher gestalten. Wir sind in - IMHO sehr kompetenter - Behandlung bei Hr. Prof. Dr. Krauspe in der Uni-Klinik in Düsseldorf. Unser Kinderarzt unterstützt uns zwar mit allen Kräften, mußte sich aber in der Vergangenheit eingestehen, daß jeder Arztbesuch unseres Kleinen bei Ihm eine Fortbildung ist, da er mit einem solchen Krankheitsbild noch nie persönlich konfrontiert war. Liebe Grüße, viel Glück und Durchhaltevermögen Jörg
von Vancouverona am 10.06.2009 23:15h


Ähnliche Fragen


was stimmt?
24.07.2012 | 5 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter