Brauche ganz dringend eure Hilfe zum Thema Durchfall und erbrechen!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.01.2008 | 9 Antworten
Bitte helft mir mal!bin gerade total verunsichert: meine 5Monate alte Tochter hat heute um ca. 17Uhr im Auto erbrochen. da war es mir noch relativ gut, dachte kommt mal vor. Zuhause spielte sie ganz normal, dann stank es ganz stark- Durchfall, beim auspacken der Windel kamen nochmal zwei total flüßige Fontänen wie Wasser und sie lächelte noch dabei.Danach gab ich ihr Tee-wegen der Austrocknung- aber nach 2 Schlücken kam er mit samt dem Abendessen davor in strömen als Erbrechen raus. was kann das sein und wann muß ich zum arzt? nun schläft sie aber was ist wenn es heute Nacht weiter geht? mache kein Auge zu! Kann ich bis morgen früh warten? Könnte es daran liegen das wir gestern das erste mal im Babyschwimmen waren, Chlor?Bitte helft mir, bin total down.
Danke
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Brech-Durchfall
Hat meiner vorige Woche gehabt, geh heute oder spätestens morgen zum Arzt. Sind sooooooo arm dabei.
niklas05
niklas05 | 23.01.2008
8 Antwort
Wie überträgt sich der Novo Virus?
Habe auch schon an den Novo Virus gedacht aber weiß zuwenig darüber-könnte sie sich den im Schwimmbad geholt haben?Hatte vor 1Wochen Bronchitis-davon noch? Bin echt beunruhigt das sie heut nacht bricht und nicht ausspuckt-hab sie schon seitlich gelegt und Handtuch drunter!
Helferin1980
Helferin1980 | 23.01.2008
7 Antwort
Durchfall und Erbrechen
Hallo! Würde sie jetzt an Deiner Stelle schlafen lassen und natürlich immer wieder nach ihr sehen. Falls sie nochmal aufwacht und dann nochmal erbricht oder Durchfall hat würde ich Temperatur messen und dann sofort in ein Krankenhaus fahren.Es muss ja nichts schlimmes sein, aber dort können dort zu jeder Tageszeit eine Stuhlprobe durchführen und du musst keine Angst zwecks der Austrocknung haben. Wenn Sie durchlschläft würde ich morgen früh zum Arzt gehen. Vielleicht hat sie einen Virus aufgeschnappt. Drück Dir die Daumen für eine ruhige Nacht
froeschli
froeschli | 23.01.2008
6 Antwort
Durchfall
Also mein Arzt rät kalten Tee schlückchenw. soll den Magen beruhigen. Wenns allerdings nicht besser wird, auf zum Arzt . Gerade kleine Kinder trocknen schnell aus.
ina-denise
ina-denise | 23.01.2008
5 Antwort
meiner hatte
das letzt woche auch, gehe bloß schnell zum arzt, nicht das es dieser noro-virus ist.
Puschelzicke
Puschelzicke | 23.01.2008
4 Antwort
sie hat ganz sicher einen MagenDarm Virus!
wenn sie jetzt schläft dann lass sie schlafen! Morgen früh aber gleich zum Arzt oder wen i diese Nacht noch mehrmals erbricht dann auch zum arzt! Bevor du morgen früh zum ARzt gehst hat sie ja sicherlich hunger, dann kannst du ihr Tee, Wasser oder eine Halbmilch geben Halbmilch bedeutet das man auf die übliche Wassermenge die Hälfte Pulver macht, so ist die Milch leichter verdalich, .. und gib ihr auch lieber die Milchin kleineren Etappen, .. und dann aba ab zum Doc! Gute Besserung euch!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 23.01.2008
3 Antwort
......
also ich würde an deiner stelle mit ihr zum doc fahren..eventuell hat sie magen und darm frippe...austrocknen tun sie ganz schnell..
ronjatoni
ronjatoni | 23.01.2008
2 Antwort
Beruhig dich!
und dann geh morgen einfach zum Arzt.
MiaMama
MiaMama | 23.01.2008
1 Antwort
Geh mit ihr zum Arzt
Mein Sohn hatte das auch letztens. War nen Magen-Darm-Virus. Also am besten zum Arzt.
claju76
claju76 | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche dringend einen rat
18.08.2012 | 17 Antworten
Dringend brauche Infos
31.07.2012 | 9 Antworten
Brauche dringend Hilfe
02.05.2012 | 14 Antworten
Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW
02.09.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen