Brauche hilfe mein Baby 3 Monate hat Schmerzen

CarolinSchäfer
CarolinSchäfer
11.06.2008 | 15 Antworten
glaube ich er steckt sich als die Finger in den Mund sabbert und drückt sich auf den Unterkifer, er ist fast 4M alt.Da ist auch ein kleines Loch . Er pupst auch ganz viel und rülpst auch sehr oft was kann das sein und wie kann ich ihm helfen, wenn er zu viel Luft im Bauch hat?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
also rülpsen und pupsen
macht meiner auch *gg*... aber das ist wohl auch normal. hat es den anschein, dass er bauchweh hat? zieht er die beine an den bauch?? das hat meiner immer gemacht, er hatte ganz schlimme 3 monatskoliken. ansonsten kannst du ihm den bauch bei jedem wickeln mit in den händen erwärmten babyöl um den bauchnabel um uhrzeigersinn massieren. und dann leicht die beinchen gegen den bauch drücken - so kann überflüssige luft entweichen. mit dem zahnen das hat meiner auch schon seit dem 3. monat. hab da am anfang gar nix gemacht, weil die zähne erst einschießen. als er dann auch geweint hat, hab ich ihm drei mal am tag 2 chamomilla globuli gegeben. kannst auch osanit geben, die sind extra fürs zahnen. aber ich dachte, die heb ich mir noch auf, wenn es ganz schlimm wird. also die zähne am durchbrechen sind. gekühlte beißringe aus der drogerie sind auch praktisch. wenn du aber glaubst, dass er starke schmerzen hat, würde ich lieber zum arzt gehen. zur sicherheit. LG :o)
Katinki
Katinki | 11.06.2008
14 Antwort
BITTE KEIN PARACETAMOL
gegen schmerzen solcher art bitte kein paratecamol. eine bauchmassage im uhrzeigersinn. um den nabel rum klein anfangen und grösser werden. kannst ruhig fester. damit gehen die winde raus. fencheltee hilft super. der bäuchleintee war unser favorit. wir hatten noch BABYNOS tropfen. wärmeflasche oder kirschkernkissen hilft auch super. oder einfach nur deine hände aneinander reiben und eine davon auf seinen bauch legen.
tikitaki
tikitaki | 11.06.2008
13 Antwort
dentinox
würd ich nicht kaufen. man darf es nur 3 mal täglich anwenden weil es einen hohen alkoholgehalt und 2 lokalanästhatika drin. hat bei ökotest mit ungenügend abgeschnitten
claudia-andre
claudia-andre | 11.06.2008
12 Antwort
vielleicht
kann es beides sein zahnen und bauchweh gegen bauchweh bzw zu viel luft im bauch hatten wir die sab tropfen die waren echt super und beim zahnen kann ich dir keine tipps geben also so wirklich weil meiner nicht wirklich was gesagt hat bei den 6 zähnen die er hat aber denke mal er braucht was kühles zum drauf rum kauen meine hebamme hat mir damals auch tipps gegeben wegen bauchweh man soll den bauch im uhrzeigersinn massieren um bauchnabel rum von meiner schwiegerma kam der tipp das kind auf seinen schoss legen mit dem bauch und in kreisenden bewegungen den rücken massieren
maja_benny
maja_benny | 11.06.2008
11 Antwort
Das würde ich machen
Meine Tochter hat auch mit 4 Monaten schon zähne bekommen. Lege Ihn doch mal auf deinen arm mit dem Bauch nach unten und gib Ihm was kaltes aus dem Kühlschrank oder einen Beisring zum drauf beissen.
Mandymama
Mandymama | 11.06.2008
10 Antwort
Zahnen und Blähungen
Bei Blähungen kann eine Bauchmassage helfen . Das mit dem Finger und dem Sabbern hört sich sehr nach Zahnen an, da helfen OSANIT-Globuli, bzw, Camomilla. Alles Gute
hitzy
hitzy | 11.06.2008
9 Antwort
hallo
massiere den bauch und für zahnen osanit dentinox oder auch kamistad alle drei sachen gut
sarahp
sarahp | 11.06.2008
8 Antwort
hallo
für den bauch kannst massieren, windsalbe oder sab simplex tropfen geben. und das andere sind sicher die zähne. hol dir aus der apotheke osanit globuli. die sind supder und die kann man bei schlimmen schmerzen auch alle 15 minuten geben
claudia-andre
claudia-andre | 11.06.2008
7 Antwort
Zahnen
das hört sich aber verdächtig nach Zahnen an. Da kannst Du ihm einen gekühlten Beißring geben oder dieses Dentinox Gel drauf machen . aber es gibt auch Globulis dafür. Wegen der Luft im Bauch würde ich Sab Simplex oder Pump Lefax empfehlen.
labello75
labello75 | 11.06.2008
6 Antwort
Warm baden
und dann eine ausgiebige Fußsohlenmassage. Hilft super beim Gasen
nikolenrw
nikolenrw | 11.06.2008
5 Antwort
ein kleines loch O.o
sag einmal wo ist ein kleines loch? kann es sein, daß dein sohn zahnt? ansonsten pack ihn morgen zusammen und geh bitte mit ihm mal zum arzt.
tikitaki
tikitaki | 11.06.2008
4 Antwort
blähungszäpfchen???
probier es mal damit für die blähungen undden rumorenden bauch.das andere hört sich so an als ob die zähne einschiessen.da kannst nen beissring geben und dentinox auf den kiefer schmieren
bobbes3011
bobbes3011 | 11.06.2008
3 Antwort
könnte zahnen ...
... gegen Bauchweh und pupsen einfach Fencheltee mit Kümmel oder Kümmelzäpfchen geben ! Daumendrücke ! GUTE BESSERUNG ! LG
CatFace
CatFace | 11.06.2008
2 Antwort
Schmerzen
Also unser kleiner ist auch 4 Monate alt und bei ganz starken Schmerzen kannst du entweder Paracetamol Fieberzäpfchen oder Dentinox geben. Dentinox ist gegen ZAhnschmerzen.
JaneRickert
JaneRickert | 11.06.2008
1 Antwort
hört sich nach zähnchen an
gegen die luft im bauch kannst massieren oder eine windsalbe auftragen
tobismami
tobismami | 11.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bitte um Rat! Baby, 7 Monate, Schmerzen
18.07.2011 | 4 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen