Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Wer hat Erfahrung mit Carminativum Babynos bei Blähungen von Säuglingen?

Wer hat Erfahrung mit Carminativum Babynos bei Blähungen von Säuglingen?

sowhat59
von sowhat59 am 19.01.2008 14:36h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Sandra34
Blähungen
Hallo also ich kenne dieses Medikament nicht aber was bei meinen 3 Kindern immer gut geholfen hat ist entweder Kümmelzäpfchen oder Saab Simplex tropfen sind auch super ansonsten abends nach dem baden eine schöne rücken und bauchmassage mit dem tollen öl von Veleda!!! Gute Besserung und Lg Sandra
von Sandra34 am 07.01.2009 13:42h

4
sowhat59
Carminativum Babynos
Die Zäpfchen kenne ich auch, aber mir geht es um die Tropfen, die Carminativum Babynos heißem? Vielleicht kennt die ja doch jemand und hat Erfahrungen damit gemacht oder sieht die Gabe dieses Medikaments kritisch ...?
von sowhat59 am 19.01.2008 15:06h

3
blondie-im-net
@mimi
genau, die meint ich, die sind wirklich gut helfen gegen blähungen und meine freundin hatte sie für ihren, weil er am anfang nicht allein stuhlgang hatte
von blondie-im-net am 19.01.2008 14:49h

2
Mimi1978
Carum Carvi
heißen die Dinger. Wir brauchten sie zum Glück noch nie, aber meine Hebamme schwört drauf :)
von Mimi1978 am 19.01.2008 14:45h

1
blondie-im-net
hm,ich kenn nur
kümmelzäpfchen, die heißen so ähnlich, aber doch anders, zumind helfen die super
von blondie-im-net am 19.01.2008 14:42h


Ähnliche Fragen



Erfahrung mit IUI?
22.06.2012 | 5 Antworten

Erfahrung mit PCO?
04.11.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter