impfung u-untersuchung noch warten und termin verschieben?

AnjaS82
AnjaS82
21.05.2008 | 8 Antworten
guten morgen, vor 14 tagen hatte meine kleine ihre erste impfung bekommen und morgen soll sie schon die zweite bekommen. im gelben heft steht aber das sie sie erst ab 2.t6. also 4wochen später bekommen sollte. habt ihr eine ahnung warum sie die schon morgen bekommen soll? sie ist jetzt 11wochen und 3 tage. naja und die u4 will sie auch gleich mitmachen. ist es nicht zu früh?`?
lg
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Impfabstand
Hallo Verlange den Beipackzettel der Impfung einzusehen, dort sind Herstellerangaben zu den Abständen vermerkt, es sieht nach Willkür und Bequemlichkeit des Arztes aus zu Lasten des Säuglings. Mehr Informationen zu Impfungen gibt es beispielsweise hier: www.impfkritik.de LG wolfsfrau
wolfsfrau
wolfsfrau | 21.05.2008
7 Antwort
Impfung
Hallöchen Anja, also mal ganz ehrlich. War gerade auf Deinem Profil und Deine Tochter ist ja gerade mal im März geboren. Also bei meinen Kindern ist zwischen den Impfungen immer grundsätzlich 6 Wochen dazwischen. Die U4 kann sie ja machen Deine Kinderärztin, aber das Impfen würde ich noch lassen. Damit würde ich warten bis noch 4 Wochen rum sind. Es ist Dein Kind. Du kannst entscheiden, ob sie das machen darf, oder nicht. Informiere Dich mal bei der Krankenkasse, oder schau mal im Impfpass Deiner Tochter nach. Was wann geimpft wird. Grüße Tanja
MamaTanja76
MamaTanja76 | 21.05.2008
6 Antwort
huhuuu
die haben sich bestimmt vertan!!!selbst bei meinem sohn müssen wir MINDESTENS 4 wochen warten!!!würde einfach nochmal anrufen und nachfragen!!!!aber 2 wochen sind echt mal zu früh da hat sie die erste ja noch gar nicht weggesteckt!!!und bei manchen impfen kommt das fieber usw erst nach 10-14 tagen je nachdem was sie für ne impfe bekommen soll
happy1237
happy1237 | 21.05.2008
5 Antwort
...........
bei meiner kleinen sind auch immer 4 wochen dazwischn....sie steckt das alles zwar ganz gut weg also bekommt keine fieber und quängelt auch nicht so doll rum....aber nach so kurzer zeit ist doch etwas ansträngent für die kleinen zwerge.....wart mal noch zwei wochen.....mfg
marry
marry | 21.05.2008
4 Antwort
weist was geimpft werden soll???
6-fach impfung oder was anderes. Es gibt noch die Pneumokkoken impfung. Und die U4 schau doch mal wann die dran wäre. aber ixh glaube die ist zwischen dem 3 und 4 Lebensmonat dran und da ist deine kleine ja schon. UNd wenn du dir unsicher bist ruf doch einfach mal bei KA und frag nach. LG mela
boot1072
boot1072 | 21.05.2008
3 Antwort
Impfung nach 14 T
Ooops, hab gerade nachgesehen, die Maus ist ja noch sooo klein. Finde es auch für die Impfung etwas früh. Wir haben mit 4 Monaten angefangen mit der Diphterie-Tetanus-Pertussis-.......... Impfung, Abstand bis zur 2. Impfung waren da dann 1, 5 Monate. LG
Tornado
Tornado | 21.05.2008
2 Antwort
hallo
also ich würde warten für die kleinen is das ja auch nicht angenehm. ich bereue auch das ich meinen so früh schon hab impfen lassen freundinin haben damit erst ab 6 monaten angefangen und die kleinen haben das viel besser weg gesteckt
fanta-effect
fanta-effect | 21.05.2008
1 Antwort
welche Impfung?
Was für eine Impfung bekommt sie denn, MMR? Nach 14 Tagen schon wieder? Mir kommt das auch zu früh vor. Bei der MMR-Impfung sollte frühestens 28 Tage nach der Erstimpfung die 2. gemacht werden. LG
Tornado
Tornado | 21.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmerzen nach Frauenarzt Termin
06.08.2012 | 1 Antwort
Hmm Angst vor der Untersuchung morgen
13.05.2012 | 7 Antworten
Warten und Warten!
12.03.2012 | 4 Antworten
Vaginale Untersuchung nötig?
18.11.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen