säuglingsschnupfen

rabia1
rabia1
17.05.2008 | 3 Antworten
was kann ich noch machen meine kleine hat seit der geburt immer schnupfen morgends und abends ist die nase auch teilweise verstopft geb schon immer kochsalzlösung hab auch die luffa6 probiert aber wird nicht besser was kann ich noch maCHEN
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
schnupfen
meine hebamme hat mir geraten beim schnupfen nicht gleich zu medikamenten zu greifen. wie soll ein baby sonst abwehrkräfte entwickeln. ich hab meiner tochter ein paar tropfen muttermilch immer in die nase getaan gegen die schwellung und es hat geholfen. den schleim hab ich auch mit einem nasensauger entfernt.
mami_w84
mami_w84 | 17.05.2008
2 Antwort
schnupfen
Meine Kleine hatte auch Schnupfen seit der Geburt und da habe ich von der Hebamme Otrivin Tropfen bekommen. Und es gibt auch Inhalationstropfen . Das habe ich drie Tage gemacht und dann war der Schnupfen weg.
Melli1
Melli1 | 17.05.2008
1 Antwort
wenn sie verstopft ist bringt
es ncihts zu tropfen... dann solltest du erst absaugen mit nem guten nasensauger und dann über tag kochsalz und für die nacht otriven gute besserung
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 17.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen