Baby (3 1/2 Monate) schläft nicht mehr durch nach Impfung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.05.2008 | 3 Antworten
Hallo,

mein kleiner Sohn hat vor einer Woche seine erste Impfung bekomen und schläft seither nachts nur noch 2-4 Stunden. Vorher schlief er zwei Wochen lang z.T. schon 6-7 Stunden am Stück.
Kennt das jemand? Wann hat sich das bei Euch wieder geändert?

Dank und Gruß
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
wenn dein kind nicht krank ist...
dann würd ich sagen das ist normal.mia hat auch ne ganze zeitlang geschlafen wie en stein und nun wird sie auch wieder ständig wach.hab ich beim großen auch gehabt ist normal
nimi
nimi | 16.05.2008
2 Antwort
impfung
bei uns war das nach der 2 impfung so. ben wollte auf einmal nachts wieder die flasche und solche sachen. ich war total verzweifelt. aber es war an der impfung gelegen. das vergeht wieder.
Anjabo
Anjabo | 16.05.2008
1 Antwort
das kann nicht unbedingt nur an der impfung gelegen
haben baby bis ins kleinkindalter ändern ihren schlafrytmus immer mal wieder....
Navilona
Navilona | 16.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 9 Monate schläft immer schlechter
19.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen