Darf man Babys mit einem Schuss Sonnenblumenöl und Milch baden?

lolla
lolla
08.05.2008 | 10 Antworten
Mir wurde geraten meine Kleine mit 2 El Öl und Milch, und eine Prise Salz im Wasser zu baden.Kriegen Babys nicht so eher eine Allergie davon?Honig wurde mir abgeraten, aber alle 3 Produkte sind doch Rohstoffe?!
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
nur wasser zu nehmen...
...wäre das beste wenn man die frische bergquelle dazu hätte. aber leistungswasser trocknet die haut auch aus, da es auch bestimmte chemische zusätze hat und oft mit chlor gereinigt wird. deshalb ist es besser mit wasser UND öl zu baden ;-) dann ist die kombination aus leitungswasser auch olovenöl sehr gut hautverträglich. lg, mameha
mameha
mameha | 09.05.2008
9 Antwort
JA DAS HABE ICH SO GEMACHT
IN DEN ERSTEN WOCHEN HABE ICH SIE NUR IM WASSER GEBADET MIT GARNICHTS UND ICH LIEBE DEN GERUCH MEINER KINDER UND NICHT IRGENDWELCHE PARFÜMIERTE PRODUKTE NICHT BÖSE NEHMEN: UND SPÄTER HAB ICH ES MIT MUTTERMILCH UND DANN MIT OLIVENÖL DU KANNST DAS OLIVENÖL AUFWÄRMEN ES RIECHT MAN NICHT AN DEN KINDER WIRKLICH: ICH FIND JEDER SOLL ES AUSPROBIEREN UND ENTSCHEIDEN WAS ER DANN BENÜTZT::::
elyasa2006
elyasa2006 | 08.05.2008
8 Antwort
*lach*
penaten baby öl riecht nach baby? neee...es riecht nachdem, wie wir uns den babygeruch vorstellen, weil wir es von babyprodukten so kennen... alle chemischen zusätze sind für die haut nicht so gut. am besten ist es nur wasser zu nehmen. sonst eben natürliche zusätze wie milch, besonders muttermilch! das ganze chemiezeugs braucht man nicht! es macht nur den natürlichen hautschutz kaputt...
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.05.2008
7 Antwort
Danke:-)
dann lass ich das salz lieber weg!!!
lolla
lolla | 08.05.2008
6 Antwort
olivenöl, milch und sahne...
...darum geht es doch, dass sie "rohstoffe" sind und keinsfalls parfümiert und mit allergisierenden zusätzen versehen. meine söhne haben als babys immer in wasser mit olivenöl gebadet . ihre haut war nach so einem bad fast noch geschmeidiger als an den tagen wo sie nicht gebadet haben. lg, mameha
mameha
mameha | 08.05.2008
5 Antwort
...........
öl darst du reinmachen, hab ich auch gemacht. salz lass mal lieber weg, das verträgt die zarte haut noch nicht und ich hab immer nen schuss muttermilch mit rein getan, die ist besser für die kleine babyhaut, weil die sämtliche positive eigenschaften hat, die man bei kuhmilch nicht findet. wünsche viel spaß beim baden...
hannymoon
hannymoon | 08.05.2008
4 Antwort
hm...
das hat mir damals auch meine hebamme gesagt außer salz.aber das habe ich nicht gemacht, da ich mir nicht vorstellen kann mein kind in öl und milch zu baden, womit ich sonst koche.das muß echt nicht sein.habe stattdessen penaten babyöl mit im badewasser gemacht.das trocknet die haut auch nicht aus und richt schon viel angenehmer nach baby...
powerbiene81
powerbiene81 | 08.05.2008
3 Antwort
Salz soll die Milch und das Öl binden.
Ist eine Prise wirklich so schlimm?
lolla
lolla | 08.05.2008
2 Antwort
!!!!!!ALSO
MIR WURDE ES AUCH SO OFT GESAGT VON HEBAMMEN UND ÄRZTE DAS MAN EIN SCHUSS OLIVENÖL ODER AM BESTEN MUTTERMILCH INS WASSER MACHT STATT DIE PRODUKTE DIE MAN KAUFT ANSCHEINEND TROCKNET DA DIE HAUT SCHNELLER AUS DU KANNST AUCH UN DEN ERSTEN WOCHEN NICHTS INS WASSER TUHEN IST BESSER ALS DAS BABY ZEUG DA:::::
elyasa2006
elyasa2006 | 08.05.2008
1 Antwort
badewasser
sonnenblumenöl weiß ich nicht genau, lieber olivenöl. milch auf jeden fall, tut der haut sehr gut. von salz ins badewasser habe ich noch nie gehört, da salz aber eher aggressiv als mild ist würde ich dei finger davon lassen. aber öl und milch sind sehr gut für die haut, besser als andere zusätze
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Umstellung von Pre auf 1er Milch
06.08.2010 | 25 Antworten
H-Milch 3,5 Prozent für Babys?
08.03.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen