wichtige frage bitte um antwort

rabia1
rabia1
07.05.2008 | 14 Antworten
am samstag war meine freundin mit ihrem 4 jährigen sohn bei uns der kleine ist absolut verrückt nach meiner maus dem entsprechend weicht er auch nicht von ihrer seite jetzt hat mich meine freundin angerufen und erzählt das der zwerg montag die windpocken bekommen hat kann es sein das er die viren bereits samstag drinn hatte und meine damit angesteckt hat
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Hattest Du schon die Windpocken?
Und wenn du voll stillst, hat deine kleine tatsächlich noch den Nestschutz, da sie deine Antikörper bekommt. Leider hatte ich die Windpocken noch nicht und meine kleine hat sich mit 4 Monaten bei der Tochter meiner Freundin angesteckt, damals war bei ihr auch noch nichts von Windpocken zu sehen. Also generell sind sie schon 3 Tage vor Ausbruch der Pusteln ansteckend. Die Inkubationszeit dauert 14 bis 21 Tage. Wünsche Dir natürlich das deine kleine sich nicht angesteckt hat.
ksdd1
ksdd1 | 07.05.2008
13 Antwort
danke
dann bleibt nur hoffen
rabia1
rabia1 | 07.05.2008
12 Antwort
Windpocken Infos
-Übertragen fast nur peer direktem Körperkontakt, Tröpfchenansteckungen sind eher selten. -Windpocken sind zwei Tage vor Auftreten des Hautausschlags ansteckend und bleiben dies fünf bis zehn Tage nach Bildung der ersten Bläschen bzw. bis das letzte Bläschen verkrustet ist. -Windpocken können jede Altersklase befallen, Babys konen häufiger von größeren Komplikationen getroffen werden, ab dem Schulaler gilt dan je älter desto schlimmer, für Erwachsene ist der Kranheitsverlauf sehr extrem und es kommt auch heute noch fgelegentlich zu Todesfällen durch Windpocken. Kurz zusammen Gefasst, sie hätte sich warscheinlich anstecken können, aber dann müsste ma heute schon was sehen, und merken.
Lunaley
Lunaley | 07.05.2008
11 Antwort
Inkubationszeit
von Windpocken beträgt übrigens von 1-3 Wochen.
Krystyna
Krystyna | 07.05.2008
10 Antwort
Nestschutz
ich würde mich da auch nicht drauf verlassen.... Aber ich drücke deiner kleinen die daumen
tinkerbell
tinkerbell | 07.05.2008
9 Antwort
die kleine meiner Freundin
hat sich mit 4 Wochen bei ihrem gr. Bruder angesteckt... also bitte nicht auf die 6 Monate verlassen...
Mia80
Mia80 | 07.05.2008
8 Antwort
Windpocken..
und sie hat die Windpocken bis heute noch nicht :-)
orient
orient | 07.05.2008
7 Antwort
Es ist eigentlich so,..
...dass Windpocken über die Luft übertragen werden, aber nur, wenn der Kleine schon pickelchen hatte, bzw welche davon aufgegangen sind, denn in diesen Pickel-Bläschen stecken die Vieren! Drück dir die Daumen!
patzi1
patzi1 | 07.05.2008
6 Antwort
Ja, die Möglichkeit besteht.
Windpocken sind bereits 2 Tage vor dem Auftreten des Hautausschlags ansteckend. Allerdings dürfte ein 3 Monate altes Baby noch den Nestschutz besitzen, also die Antikörper von Dir.
Krystyna
Krystyna | 07.05.2008
5 Antwort
Windpocken...
mein sohn hatte damals mit ca 3 Jahre Windpocken meine Tochter war damals erst 4 monate sie hatte sich nicht angesteckt obwohl der große sie mal geküsst und immer in ihrer nähe war ...mein Kinderarzt sagte das sich die kleinen erst ab dem 6 monat anstecken könne.....
orient
orient | 07.05.2008
4 Antwort
hallo
die inkubationszeitbeträgt bei den meisten kinderkrankheiten 3tage, das heisst er wird den virus am samstag schon gehabt haben, beobachte dein kind und wenn nach 3tagen nichts gekommen ist, dann ist es recht unwahrscheinlich das es sich angesteckt hat...liebe grüße alex
amandakeshia
amandakeshia | 07.05.2008
3 Antwort
will dir
jetzt keine Sorgen bereiten... aber die Viren hatte er Samstags bestimmt schon in sich... Halt dir trotzdem die Daumen, dass es euch nicht trifft...
Mia80
Mia80 | 07.05.2008
2 Antwort
ich hoffe
na ich hoffe es das kann ich überhaupt nicht gebrauchen jetzt blähungen koliken und noch windpocken
rabia1
rabia1 | 07.05.2008
1 Antwort
++++++++++++++++
eigendlich nicht, da die INkubationszeit nur sehr gering ist.
12Linde340
12Linde340 | 07.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

BITTE ANTWORT!ins KH?nochmal?!
09.05.2012 | 18 Antworten
DRINGEND! Bitte um Antwort Schwanger?!?
10.04.2012 | 5 Antworten
Bitte um Antwort :)
23.10.2011 | 4 Antworten
Blutung 33ssw bitte um Antwort: -(
03.12.2010 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen