Durchfall, wie bekämpfen?

sitzriese
sitzriese
18.07.2007 | 13 Antworten
Meine Tochter hat ganz weichen Stuhl und der ist auch giftgelb ! Die Medikamente helfen nicht. Sie ißt weder Karotten, noch Bananen und auch keinen Zwieback.
was soll ich ihr füttern, damit es besser wird ?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Salzstangen??????
Kartoffelbrei oder Brei mit Nudeln stopft beides gut! Was habt ihr denn mit Salzstangen?Ist es nicht so das man solche Gewürtze bis glaube 2Jahren garnicht oder nur miniemal geben soll!Weil das für die kleinen Nieren zu krass ist??? Besonders Salz!!!
Fototante
Fototante | 21.07.2007
12 Antwort
kartoffelbrei und trocken brot
ich hab meinem bei durchfall immer kartoffelbrei, trockenes brot zum knabbern, salzstangen und reiswaffeln gegeben. außerdem noch möhren und banane, aber wenn deine tochter das nicht mag ists schlecht damit ;-) lg und gute besserung nicole mit tommy 22, 5 monate und ben 24. ssw
Nixe2
Nixe2 | 19.07.2007
11 Antwort
Durchfall
Wie sieht es aus mit Heilnahrung? Humana hat sowas beispielsweise. Gibts in jeder Apotheke. Die kann man als Milch geben oder als Brei mit etwas Banane anrühren. LG sommersnoopy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2007
10 Antwort
antwort zur frage
wenn es schon zähne hat dann gib dem kind viel salzstangen und es muss viel trinken.Kartoffeln, Bananen, schokolade.Wenns nicht geht dann probier mal heilnahrung hielft auch schmeckt aber nicht gut sag ich gleich
Sunshine1982
Sunshine1982 | 18.07.2007
9 Antwort
Durchfall
Geriebener Apfel ist gut, hat meine Oma schon gemacht, hab ich nur nicht drann gedacht... Aber mal im Ernst: Ihr könnt doch keinem einjährigem Kind Cola und Salzstangen geben, kein Wunder wenn Deutschland über zu dicke kinder jammert LG an alle
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.07.2007
8 Antwort
kleiner Tipp
Hallo, Du kannst versuchen Deinem Kind ein Fläschen mit Fencheltee und einem halben Gläschen Karotte zuzubereiten. Das hat bei unserer Kleinen immer geholfen. Sie mochte das Karottengläschen auch nicht so gerne "pur". Ein geriebener Apfel ist auch immer gut! LG und gute Besserung!! Anja
Snoopy1
Snoopy1 | 18.07.2007
7 Antwort
Durchfall
liebe mamis, äpfel und sonstige früchtebreie/gläschen sind abführend!!! also bei durchfall NICHT geeignet!!! Ich würde zu Karotten und Bananen greifen, die verdicken den stuhl, oder wie schon gesagt cola und salzstangen.
bonnie01
bonnie01 | 18.07.2007
6 Antwort
durchfall
Am besten du gibst ihm irgendetwas zum knabbern das kann alles mögliche sein und somit den stuhlgang reguliert Viel Glück
daisy77
daisy77 | 18.07.2007
5 Antwort
Schocko Griesbrei
Ich gebe immer ein Gläschen Griesbrei-Schocko. Das schmeckt und bei ihr hilfts
spicecat
spicecat | 18.07.2007
4 Antwort
durchfall
geriebener apfel
JaLePa
JaLePa | 18.07.2007
3 Antwort
Durchfall
Hallo, gebe meinen Kindern, Lacteol Pulver.Und sie haben es immer gut vertragen.Du kannst auch Banane oder aber auch Salzstangen geben. Gr:Kathleen
Dominic
Dominic | 18.07.2007
2 Antwort
deuchfall
salsstangen und kinder cola aber salz stangen sind immer gut
yesim1983
yesim1983 | 18.07.2007
1 Antwort
Gläschen...
Hallo, keine Karotte, Banane oder Zwieback??? Hmmm.... vielleicht probierst Du es mal mit den Obstgläschen aus dem Laden, wo stuhlregulierend draufsteht. Gib ihr auch mal nen Brotkanten zum knabbern. Oder Sesamstangen, wenn sie die schon essen kann. Die haben die Gleiche Wirkung wie Salzstangen - sind aber weitaus gesünder LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen