wichtig wichtig

mamasony
mamasony
22.04.2008 | 14 Antworten
war heute bei meiner freundin der sohn von ihr ist jetzt 11mon. alt und der dreht sich nicht robbt nicht und krabbelt nicht also macht gar nichts und wen man ihn auf den arm nimmt fühlt der sich an wie ein nasser sack also gibt kein widerstand die arme und beine sind wie pudding kein halt in den knochen bzw muskelatur sie war jetzt bei der u6 und der kinderarzt meinte er sei gesund ob wohl er nichts macht meine tochter ist gerade ein jahr geworden und macht schon die ersten schritte ich hab zu ihr gesagt das das nicht normal sein kann was haltet ihr davon soll sie mal nen anderen arzt fragen und ich weiss jedes kind ist anderes aber trozdem komisch das der nichts macht
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
ne normal
kannst echt nicht sein seh es ja an meiner tochter sie konnte ja auch alles altersgerecht so wie man es sagt und normal ist also 5-6mon drehen 7-8mon robben 9mon sitzen 10-11mon krabbeln so ist es ja normalerweise vielleicht ein klein bisschen verschieden aber nciht so das er nicht von alle dem macht ich werde ich das sagen vielleicht hört sie ja auf mich weil sie muss da nur an ihren sohn denken und nicht an sich
mamasony
mamasony | 22.04.2008
13 Antwort
hallo
also ich würd mal nen anderen arzt aufsuchen, das kann doch nicht sein das das kind sich nach 11 mon nicht dreht, meine süsse ist jetzt 8 mon alt und krabellt usw...also meiner meinung nach stimmt da was nicht!lg
SELMA
SELMA | 22.04.2008
12 Antwort
sie sollte sich
da schon mal gedanken machen.wer weiss was er hat oder was mit ihm los ist.also normal ist das nicht
Mami30
Mami30 | 22.04.2008
11 Antwort
hallo
ja der arzt hat gesagt das ist von kind zu kind verschieden kann es mir aber nicht vorstellen das es normal ist hab auch gesagt sie soll sich mal mit krankengym anvertrauen aber sie sagt das würde ihr kind nicht brauchen oder wäre ja nicht notwendig sie denkt er steht eines tages auf und läuft los und wen man ihr ratschläge oder was zu ihrem kind sagt ist sie sofort zickig und will es nicht mehr hören
mamasony
mamasony | 22.04.2008
10 Antwort
.....
Also wenn das mein Kind wäre, hätte ich schon lang mal den Arzt gewechselt.Mehrere Meinungen sind immer besser.Meiner ist 4 Monate und dreht sich schon.Ich würde mir Sorgen machen, wenn ich merke das es mit der motorischen Entwicklung nicht voran geht.Sie soll unbedingt nochmal zu einem anderen Arzt, oder Physiotherapeuten.Vielleicht muß man ihn auch besonders fördern weil er einfach nur faul ist. Liebe Grüße
NadineGianluca
NadineGianluca | 22.04.2008
9 Antwort
.....
Ich würde ihr auf jeden Fall raten, die Meinung eines 2. KA einzuholen.
Ehichrist
Ehichrist | 22.04.2008
8 Antwort
hört sich an als ob er gar keinen Muskeltonus hat......
..... wenn die Ärztin sagt dass es normal sei würde ich doch auf jeden Fall noch eine zweite Meinung hinzuziehen von einem anderen Arzt!!!
akamee
akamee | 22.04.2008
7 Antwort
.............
jedes kind ist ja anders ich konnte damals mit sechs moaten krabbeln und mit 10 mon laufen.mein bruder konnte gar nicht krabbeln und ist sehr spät gelaufen würde mir nicht so große sorgen machen aber evt. ne zweite ärztliche meinung einholen
hasilibu
hasilibu | 22.04.2008
6 Antwort
mmhh.komisch
also ich würde mal einen anderen arzt aufsuchen.ansonsten sollte sie ihn mal durchchecken lassen.Also ich kann mir das nicht vorstellen, das das normal sein kann.
Mami30
Mami30 | 22.04.2008
5 Antwort
Was sagt denn ihr Kinderarzt?
Sie war doch sicher vor Kurzem bei der U6! Meiner Meinung klingt das nicht normal...ich bin aber auch kein Arzt! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 22.04.2008
4 Antwort
hallo
da würde ich aber schon den arzt wechseln und mich schlau machen, was da los ist, lg hannelore
hannelore74
hannelore74 | 22.04.2008
3 Antwort
.....ich w
ich würde mir nen anderen arzt suchen. meiner ist 4, 5 mon und robbt schon dreht sich dahin wo er hin will rücken bauch umgekehrt...
Navilona
Navilona | 22.04.2008
2 Antwort
hmmmm
das ist echt komisch. kinderärzte übersehen viel.
Noobsy
Noobsy | 22.04.2008
1 Antwort
Ist der Sohn in Behandlung???
Wenn nicht, sollte Deine Freundin mal hin ... Was hat den ihre Kinderärztin dazu gesagt ... Ihr werdet Euch doch sicher darüber unterhalten haben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

WICHTIG!!! APTAMIL Rückrufaktion
01.08.2012 | 3 Antworten
wichtig
28.07.2012 | 13 Antworten
Wichtig! Orgasmusfrage
24.07.2012 | 10 Antworten
WICHTIG! Windpocken?
09.07.2012 | 5 Antworten
Wichtig
06.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen