Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Waskann ich noch tun? ß

Waskann ich noch tun? ß

MissKnopfauge
Mein kleiner Engel hat seit heut Nachmittag Fieber! Ich hab ihm um halb fünf ein Fieberzäpfchen gegeben und das Fieber ist innerhalb von einer halben Stunde von 39, 7 auf 38, 2 jetzt ist es wieder auf 39, 5. Was kann ich nun machen damit es wieder runter geht? Er weint auch nur.
Er ist 7 1/2 Monate alt und herzkrank.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps und Ratschläge für mich.
Danke im vorraus..
von MissKnopfauge am 22.04.2008 20:40h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
saraho87
Ins Krankenhaus!!!
Ich würde sofort ins Krankenhaus fahren!!!!!!! Hoffe es geht bald wieder!!! lg
von saraho87 am 22.04.2008 21:17h

11
Moppel
Wadenwickel
Lese gerade Wadenwickel. Nicht zu kalt nur 1-2°C unter der aktuellen Körpertemperatur. Kann Keislaufprobleme bekommen! lg
von Moppel am 22.04.2008 20:50h

10
MamaTanja76
Fieber
Also ich würde jetzt abwarten. Wenn das Fieber heute Nacht immer noch ist und das Fieber morgen früh ganz weg ist und am Vormittag wieder steigt, dann hat Dein Sohn das typische 3 Tage Fieber. Wenn das Fieber heute angefangen hat, müsste das Fieber Donnerstag, oder Freitag weg sein. Danach wird Dein Sohn einen Ausschlag bekommen. Ansonsten können es auch die Zähne sein. Aber an Deiner Stelle würde ich morgen früh den Kinderarzt aufsuchen. Vor allem dass er ein Antibiotika für das Fieber bekommt wegen seinem Herz. Hoffe Dir geholfen zu haben. Du kannst mir ja mal Bescheid sagen, was mit Deinem Sohn gesehen. Grüße Tanja
von MamaTanja76 am 22.04.2008 20:48h

9
BibiBlocksberg
Fieber
Können durchaus die Zähne sein ! Am Sonntag war Vollmond ! Mein Sohn hat dann meistens auch irgendwas , wie Bronchitis ... Aber kurze kalte Wadenwickel sind super um Fieber zu senken.. Wens nicht runter geht Notdienst auf jedenfall! Oder hat deine Krankenkasse keinen Tele Doc ?
von BibiBlocksberg am 22.04.2008 20:47h

8
Moppel
Nicht lange warten!!!
Warte leiber nicht lange. Wenn er weint ist es ein Zeichen, daß es ihm schlecht geht. Wenn etwas mit seinem Herzen passiert wirst du nciht mehr froh. Fahre lieber zur ambualnz ins Krankenhaus. Die Ärzte dort kennen sich mit sowas aus und können dir sagen was du machen kannst. Gute Besserung deinem Kleinen!!!! lg
von Moppel am 22.04.2008 20:45h

7
MissKnopfauge
vor zwei tagen kam das erste
zänchen durch und das zweite ist fast zu sehen.
von MissKnopfauge am 22.04.2008 20:44h

6
Chrissi0189
würde sagen,
wadenwickel
von Chrissi0189 am 22.04.2008 20:44h

5
Lillymama2007
Fieber
Versuch es mal mit Wadenwickeln. Wenn das nicht hilft würde ich den Notarzt mal anrufen. Gute Besserung!!!!
von Lillymama2007 am 22.04.2008 20:43h

4
CindyJane
Vielleicht bekommt ...
er ja Zähnchen.Meine kleine hatte auch knapp 40 Fieber, am nächsten tag war es wieder weg.Ich war natürlich noch im KH aber die haben gesagt fieberzäpchen geben bis zu 4 am tag.Wie gesagt am nächsten tag ging es ihr wieder gut.
von CindyJane am 22.04.2008 20:41h

3
xXDannyXx
huhu...
wenn es schlimmer wird würde ich auf jedenfall in den notdienst fahren gerade weil der keine herzkrank isst doch versuch es zuerst einmal mit waden wickel einfach ein spucktuch oder handtuch nehmen mit lauwarmen wasser nass machen und um die beinchen das hilft eigentlich immer wenn es davon nicht runter geht zum arzt
von xXDannyXx am 22.04.2008 20:41h

2
mameha
ruf am besten in der klinik an...
...und frag die kinderärzte die notdienst haben, oder die krankenschwester. er wurde ja doch erst vor kurzem operiert, oder? fieber belastet das herz, also bitte lieber in den fachkreisen nachfragen. lg, und gute besserung mameha
von mameha am 22.04.2008 20:41h

1
Mama_Jacqueline
aber sofort in ka
das ist gefärlcih weil die temperatur ist sehr hoch und er ist herzkrank das kann bösse enden
von Mama_Jacqueline am 22.04.2008 20:41h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter