Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Inhalieren

Inhalieren

Pepemama
Hey, schönen Abend Euch allen::--))..Sagt mal Mädels, wie bekommt ihr eure Mäuse dazu, zu inhalieren..unser Krüml hat den totalen Schnupfen und er wehrt sich total gegen inhalieren und mir wachsen dabei bald Federn..achso er is zehn Monate..Los her mit den Tips und allen einen schönwn Abend!..
von Pepemama am 14.01.2008 20:53h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
pattyw
ich habe einfach mitgemacht
Für meine Jungs war das im Kleinkindalter der totale Horror. Wir haben dann immer unter einem dampfenden Topf mit Kamille und Lindenblüten unter einem großen Badehandtuch inhaliert . Heute fragen meine Jungs, wenn sie erkältet sind, freiwillig nach der Inhalation.
von pattyw am 15.01.2008 00:32h

10
phia
aber wenn
er weint und sich dreht und wendet dann bringt es nix hat mir mein arzt gesagt.also lieber auf den soß setzten und wenner normal atmet so vors gesicht halten und mit gehen wenn er den kopf dreht und wenn er weint und bringt es nix dann lieber aufhlten und nachher wieder anfangen
von phia am 14.01.2008 21:15h

9
Tine118
Das ist nur am Anfang so....
meine hat sich gewehrt wie ein Kampfaal. Godzilla war gar nichts gegen sie. Sie war gerade 9 Monate alt. Obstruktive Bronchitis. Mir blieb nichts anderes übrig als Augen und Ohren zu und durch. Ich habe gelitten. Mein armer Wurm. Irgendwann habe ich sie dann gepuckt und inhaliert. Die zweite Woche wurde dann besser, da haben wir meinem Mann eine Staubmaske vor das Gesicht gehalten und er hat so getan als ob er auch inhalieren würde. Mittlerweile ist sie Profi. Juckt sie gar nicht mehr. Wenn sie merkt, dass sie auf den Bronchien zugeht, holt sie ihren Inhalator schon von selbst. Das ist am Anfang ein harter Kampf. Du kannst ihr, wenn du mit Kochsalz inhalierst, die Maske auch ein kleines bisschen vom Gesicht weghalten. Aber bei Sultanol/Salbutamol oder Cortison sollte man das nicht machen.
von Tine118 am 14.01.2008 21:14h

8
Pepemama
Danke........
....schön zu hören, dass es uns ni allein so geht, ja, ja..auch wir haben die Nachbarn schon informiert und die finden es lustig..ha, ha..nehmen au den Pariboy..na dann allen auch weiterhin viel Spaß beim Inhalieren..liebe grüße, ..die pepemama
von Pepemama am 14.01.2008 21:13h

7
grisu626
Inhalationsdrama
Wir inhalieren im Moment auch mit dem Pariboy und Medikamenten 3 mal am Tag ca. 15 Minuten. Ringkampf, ich halte ihn mit Beinen und Armen fest und die dritte Hand hält ihm die Maske vor`s Gesicht. Mein Kleiner schreit und bäumt sich auf, gruselig. Ich hab` die Nachbarn schon mal informiert, dass wir unseren Zwerg nicht misshandeln, sondern NUR was für seine Gesundheit tun. Es freut mich zu hören, dass es nicht nur bei uns so ist !!! Hat noch jemand `nen Tip ???? Genervt Grisu
von grisu626 am 14.01.2008 21:06h

6
Annika-Bennet
alter Maxi Cosi her, vorn TV gestellt,
TV angemacht und inhalierben*G so machen wir es mit Behnet, alles andere haben wir probiert und klappt nicht-oder wenn er schläft dann gehts bei Bennet auch aber das kommt ja drauf an wie tief dein kleiner schläft
von Annika-Bennet am 14.01.2008 21:04h

5
hapymama
inhalieren
meine ist 19mon.ich bringe sie dazu indem ich ihr sage das ihre puppe auch mal möchte dann klappts eigendlich ganz gut sonst weigert sie sich auch...............
von hapymama am 14.01.2008 21:01h

4
1976
Inhalieren
nicht versuchen das inhaliegerärt sonah man gesicht zu halten.sie wehren sich hatte das gleiche mit meinem sohn 9monate.gute beserung....
von 1976 am 14.01.2008 20:59h

3
phia
inhalieren
womit inhalierst du den? mit dem pariboy und kochsalzlösung? ich habe sie auf den schoß genommen und ihnen was vor gesungen und den pariboy vor die nase und mund gehalten. bin immer mit gegangen wenn sie den kopf gedreht hat.und dann so lange wie möglich 10 min. alle 2 std .
von phia am 14.01.2008 20:58h

2
Angel25
.....
meine kleine maus mußte schon mit 3 mon das erste mal inhalieren, die maske mochte er erst auch nicht, aber es reicht auch, wenn die maske nur vor das gesicht kommt so im abstand von ca 10 cm es gibt auch mundstücke, falls deiner es lieber hat
von Angel25 am 14.01.2008 20:57h

1
doreenie
hallo
meine ist 15 monate und ich habe das noch garnicht probiert aber ich kann dir nen guten tip geben der bei meiner immer funktioniert ich stelle ihr nachts in der nähe von ihrem bett geschnittene zwiebel und sie hat die ganze nacht eine freie nase riecht zwar komisch aber hilft wirklich
von doreenie am 14.01.2008 20:56h


Ähnliche Fragen


Babix zum Inhalieren?
17.07.2012 | 3 Antworten


Inhalieren in der 5SSW
09.07.2011 | 6 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter