Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Kind muss zur U4

Kind muss zur U4

chrissi0803
Mein kleiner muss am Freitag zur U4 und wird dort auch gleich geimpft. Da habe ich ja etwas schiss wie mein kleiner das so verkraftet! Kann mir einer mal seine Erlebnisse nach dem Impfen eures Kindes erzählen, das ich mich etwas darauf vorbereiten kann! Lieben Dank
von chrissi0803 am 26.09.2007 21:27h
Mamiweb - das Babyforum

11 Antworten


8
Taylor7
Hallo
mein kleiner hat nach der spritze geweint aber als er auf meinem arm war war alles wieder gut und nach der impfung hat er kein fieber ect. gehabt war alles normal
von Taylor7 am 27.09.2007 07:42h

7
Annika-Bennet
Bitte
Auch wenn die Impfungen heute noch nebenwirkungen zeigen wie unruhe, vermehrtes schlafen und Fieber. Bedenkt bitte wo wir in unserem heutigen Leben ständen wenn wir nicht die möglichkeit der Impfungen hätten! Es kommt immer mehr in Mode sein Kind nicht zu impfen, meist aber aus fadenscheinigen Gründen. ICh habe das selbst mir jahrelang anhören müssen wie unvernünftig viele Eltern sind und riskieren das ihre Kinder krank werden! Ich habe Bennet bereits mit dem 6-fach Impfstoff sowie gegen Pneumokokken impfen lassen. Er hat auch am gleichen Tag etwas Temperatur bekommen, war aber nicht der rede wert. Ich denke mir lieber einen Tag Fieber, als am Krankenbett meines Kindes zu sitzen, nicht zu wissen ob s überlebt und wen ja mit welchen Folgen und mir dann sagen zu müssen: Hätt ich es damals bloß impfen lassen! Also bitte, macht euch nicht verrückt, denkt lieber darüber nach was den das kleinere Übel ist, ... LG ANNIKA
von Annika-Bennet am 26.09.2007 22:47h

6
DeniseBhv
impfen...
die ertse impfung hat er ganz locker weg gesteckt, aber die impfung bei der u4 überhaupt nich gut..abends als er schlief fing er aufmal voll anzuschreien und ich hab ihn dann aus seienm bett genomm und er war knalle heiß..39, 5 fieber..hab ihm gleich nen tee gemacht und nen ben.u.ron zäpfchen gegeben, er war dann total unruhig, aber schlief nach langem schreien wieder ein.nächsten morgen war er wieder am lachen und alles wieder gut..ein glück.. das wird schon.. lg denise
von DeniseBhv am 26.09.2007 22:19h

5
sam1506
Impfen + U4
wir waren letzte Woche Mittwoch - meiner hat abends Fieber bekommen und war 2 Tage danach nur am schreien. Also nicht so eine tolle Erfahrung
von sam1506 am 26.09.2007 22:01h

4
HannahBaby
hallihallo
also meiner maus war die spritze sowas von egal sie hat vor sich hin erzählt und den picks gar nich mitbekommen und danach hat sie gelachtdas war bei der 2spritze genau das gleichedas is aber leider nich bei jedem kind so! fieber oder so hatte sie danach auch nicht!drück dir die daumen das er es gut wegsteckt:-) lg
von HannahBaby am 26.09.2007 21:37h

3
Mommy_Mia
impfen
meine tochter wurde gestern zum 2. mal geimpft und hat wie am spiess geschrien, auf dem nachhauseweg ist sie dann eingeschlafen und nach ca 1 std hat sie wieder ganz doll geschrien. ihr taten die einstichstellen so weh. dafür bekam ich aber bei der 1. impfung auch paracetamol das ich leider beide male gebraucht habe. bei der 1. impfung bekam sie auch abends noch fieber bei der 2. nicht. lg mia
von Mommy_Mia am 26.09.2007 21:37h

2
AntoniaS
Impfen
Also ich war heute mit meiner kleinen bei der U4 und beim Impfen. Sie hat wie beim ersten mal Impfen fieber bekommen.Dann schläft sie viel und braucht Nähe. Nach zwei Tagen ist alles vorbei. Lg
von AntoniaS am 26.09.2007 21:35h

1
Mona06
Hallo!
Mein Kleiner hat die Impfungen immer recht gut verkraftet, hat die Nächte immer bis auf einmal danach durchgeschlafen was er sonst nicht macht. Also mach dir deswegen keine Sorgen, denke immer so die Impfungen sind ja dafür da um ihn vor Krankheiten zu schützen. Klar könne die Kleinen auch mal Fieber bekommen aber dafür bekommst du ein Rp für Zäpfchen. LG
von Mona06 am 26.09.2007 21:33h


Ähnliche Fragen



Kinderwunsch-trotz Übergewicht
01.08.2007 | 12 Antworten

Stillkind das die Flasche verweigert
01.08.2007 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter