2 Monate! ISt fast 24 Stunden schlaf normal?

thekla1971
thekla1971
17.04.2008 | 7 Antworten
Hallo liebe Mamis!

Mein Sohn hat seit gestern abend fast durchgeschlafen..Er ist um 22 Uhr ins Bett und war heut nur zum stillen wach..also etwas mehr als eine Stunde..Er schläft wenig normalerweise und wenn er mal 18 Stundn geschlafen hat habe ich schon Sorge gehabt..

HAbe heut bei meiner Kinderärztin angerufen, die meinte, wenn er trinkt ist es wohl OK. MAche mir trotzdem Sorgen.

Habt ihr sowas schonmal erlebt?

Gruss

Thekla
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Du Glückliche!!!
Die ersten drei monate mit meiner waren zum schreien!Zuerst kam sie alle 2 Stunden, dann machte Sie fast den ganzen Tag "terror", dann schlief sie nur wo ich die ganze zeit auf der lauer hing weil mir der Busen bald platzte, und dann wo ich mich daran "gewöhnt" hatte kam ein "gesundes" mischungsverhältnis von beidem.Also genieß die Zeit, Du weißt nie was als nächstes kommt...
Claudia2410
Claudia2410 | 17.04.2008
6 Antwort
mein sohn auch!
er hat seine ersten 3 monate seines leben verschlafen! er war nur wach fürs essen und wenn ich ihn gebadet habe war er nur in der zeit die er in der wanne war wach beim rausholen war er wieder weg!
mutter2ki
mutter2ki | 17.04.2008
5 Antwort
viel schlaf
meine tochter war nie der große schläfer... sie hat einen kleinenmittagsschlaf gemacht aber dafür nachts gutgeschlafen und auch lange und ohne pause. aber bei mir selber war das so , dass ich nur zum stillen wach war und sonst geschlafen habe. und das bis ich 6 monate alt war, also, als meine mutter aufhörte mich zu stillen. wenn die kä sagt, es ist nicht schlimm und dein kind wächst und nimmt zu, würd ich mir da keine zu großen sorgen amchen...
Supermami86
Supermami86 | 17.04.2008
4 Antwort
Hallo
Hall! ich hatte es auch mit meiner tochter, sie hat jede stunde geweit, aber von heut auf morgen hat sie fast deuch geschlafen.da braust du keine sorgen machen so lange er tring ist das ok.Lg
ela1109
ela1109 | 17.04.2008
3 Antwort
sei doch froh
dass er so viel schläft. nicht alle babys sind gleich. es gibt viele die schlafen mehr als 18 stunden am tag und es gibt welche die schlafen weniger. meine tochter ist zum beispiel die meiste zeit am tag wach und schläft sehr wenig. kommt allezwei stunden und schreit nach happa... also schätz dich glücklich!!! lg
mami_w84
mami_w84 | 17.04.2008
2 Antwort
.........
Wenn er zwischendrin trinkt, würde ich mir erst mal keine Sorgen machen, solange dieser Zustand nicht mehrere Tage andauert. Das kann ein Wachstums- bzw./und ein Entwicklungsschub sein. Da brauchen die Kleinen viel Schlaf, um das zu verarbeiten.
WEJAM
WEJAM | 17.04.2008
1 Antwort
Wieso nicht
freu dich doch, mein Sohn Tristan war auch die ersten Monate so eine Schlafmütze.
cedeslein
cedeslein | 17.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Milchproduktion bei 6 Stunden Schlaf
22.12.2010 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen