Nabend! Kann mir einer von euch villt sagen,ab wann man von Fieber spricht oder was das sonst sein könnte?

Andrea_85
Andrea_85
10.04.2008 | 11 Antworten
meine Tochter ist seit heut Nachmittag ziemlich schlecht drauf und is auch total schläfrig..
Hab dann so gegen 18.30h Fieber gemessen ( 38.0 C ) und dann nochmal vorner viertel Stunde da hatte sie 37.9 C. Sie hat auch schon zweimal erbrochen.. Erstemal, das war vor dem ersten Fiebermessen ( da hat sie ihren Brei wieder erbrochen) und dann nochmal ca. vorner halben Stunde
nach dem sie ca. 70ml-90ml Milch getrunken hat (Milasan 2)..
Die Milch bekommt sie aber schon seit anfang des Jahres, also kann es auch nich dran liegen, das sie sie nich vertägt..
Sorry, das ich so ins detail gehen aber sie hat das zum erstenmal .. ! glg Andrea_85
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hmmm scheint jeder
arzt was anderes zu sagen denn ich habe sogar ein kind daheim das fieberkrämpfe bekommt und solche kinder sollen früher behandelt werden nämlich bei 38, 5 "normale" eigentlich bei 39-39, 5 da fiebern sehr gut ist für den körper
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 10.04.2008
10 Antwort
......................
Danke;danke...! Na mal sehen wie die Nacht wird, werd aber morgen doch lieber zum KA gehen...!
Andrea_85
Andrea_85 | 10.04.2008
9 Antwort
also ...
... ganz ehrlich, man spricht von fieber bei einer temperatur von 38, ist zwar noch nicht bedenklich aber es ist fieber! zäpfchen oder saft sollte man erst ab 38, 5 geben da ist richtig! 37, 5 - 38, 0 ist erhöhte temperatur! ich würde es mit dünner kleidung probieren und frischer luft! sollte die temperatur mehr ansteigen heute noch zum doc, ansonsten morgen auf jeden fall, wegen dem erbrechen! 39, 0 ist schon hohes fieber, was auf jeden fall behandelt werden muß!
mama-sandy
mama-sandy | 10.04.2008
8 Antwort
fieber,
hallo, also mein arzt sagt erst am 38, 5 ist es fieber. aber falls du meinst das sie schmerzen hat kannst du ihr ja zur nacht ein leichtes zäpfchen geben.meine kleine hat auch manchmal gespuckt, es war aber am nächsten tag wieder gut.hoffe es ist bei euch auch so. ich drücke die daumen. schönen abend und lieben gruss
muggellea
muggellea | 10.04.2008
7 Antwort
................................
Durchfall nich wirklich..Er richt nur etwas schlimmer als sonst..
Andrea_85
Andrea_85 | 10.04.2008
6 Antwort
fieber
ist ab 38 und ab 38, 5 ein zäpchen...37, 5 ist quatsch das ist ja nicht mal erhöte temperatur
xBabyBoox
xBabyBoox | 10.04.2008
5 Antwort
Fieber
hallo! also ab 39° ist es fieber und da sollte man dann auch zäpfchen oder saft geben, alles darunter ist "erhöhte temperatur". wie alt ist denn deine kleine, hat sie sonst etwas ??
Michaela1907
Michaela1907 | 10.04.2008
4 Antwort
Hat sie auch
Durchfall? Also ab 37, 6 ist Fieberzustand. Meine Kinderärztin sagt das Zäpfchen gegen Fieber soll man erst ab 38, 5 geben. LG Mili
Mili
Mili | 10.04.2008
3 Antwort
hallo
unser KA sagte mir mal, dass erhöhte Temperatur ab 38, 6 anfängt. lg
jojo81
jojo81 | 10.04.2008
2 Antwort
würde sagen
das sie ne magen-darm-grippe hat ....jedenfalls einen virus... fieber sagt man das behandelt werden muss fängt bei 39, 5 an davor ist es nicht so schlimm... 37, 4 ist normal 38 leichte temp ich würde dir empfehlen ha nahrung zu holen und die ganze packung durch zu geben ...und vor allem zuma rzt
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 10.04.2008
1 Antwort
...........
ab 37.5 c spricht man vo fieber...
schnuila
schnuila | 10.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann Fieberzäpfchen?
07.07.2012 | 4 Antworten
Wann es den Schwiegeltern sagen?
29.04.2012 | 19 Antworten
Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Was tun gegen hohes Fieber?
08.01.2012 | 5 Antworten
villt gehirnerschütterung?
27.10.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen