Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » guten Morgen!

guten Morgen!

not_stupid
ich brauch hilfe ..
mein kleiner(fast 6 wochen)hat gestern von 8.30 uhr bis ca 20 uhr nur geweint und geschrien .. hat in der zeit vielleicht insgesamt 1 stunde geschlafen und heute seit 7 uhr dasselbe .. hab schon alles probiert, aber er lässt sich nicht beruhigen!was kann daas wohl sein?was hat er denn?dachte ja, das er fiese bauchschmerzen hat .. hat tropfen bekommen und auch diese zäpfchen .. hab ihn massiert, gebadet..gestillt, gewickelt .. rumgetragen, geschaukelt, war draussen spazieren .. nichts hat geholfen..wenn das heut wieder den ganzen tag so geht .. argh .. was hat er nur und wie kann ich ihm und mir;-)helfen?
von not_stupid am 05.04.2008 09:00h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
mona2007
das hatte meiner
auch das sind die 3 monats koliken ich hab meinem aus der apotheke eine kümmelsalbe geholt und simblex tropfen hab ich vom doc bekommen hat prima geholfen.
von mona2007 am 05.04.2008 09:30h

13
scarlet_rose
@kairo:
wenn man keine probleme mit den BW hat kann das Kind auch mal nuckeln...mein Kind durfte Nuckeln...bevor ich es 4Stunden schreien ließ hab ich es eben lieber 40Minuten nuckeln lassen...
von scarlet_rose am 05.04.2008 09:23h

12
Bifi
warmes Dinke-l oder Kirschkernsäckchen
hallo, kenne das Problem zur genüge.Meiner Tochter hat immer ein warmes Dinkel-o Kirschkernsäckchen auf dem Bauch geholfen.Wünsche Dir, dass es schnell weg geht und behalt die Nerven auch wenns schwer fällt.Bei uns ist es nach 5 Monaten immer noch nicht ganz vorbei.Bin heute seit 4.00 auf, jetzt schläft das kleine Monster ;-))).Kopf hoch, wird heute bestimmt besser. Alles Gute Bifi
von Bifi am 05.04.2008 09:16h

11
kairo2
@scarlet_rose
die brust sollte aber nicht zum nuckeln und beruhigen sein....da bekommt sie ja ne wunde brustwarze!!! aber das tragetuch hat bei uns auch emmer geholfen!!! vielleicht haste wirklich nicht genügend milch zum satt werden...ruf doch mal deine hebamme an, lieber einmal zu viel als zu wenig!!
von kairo2 am 05.04.2008 09:11h

10
not_stupid
genug milch
hab ich auf jeden fall..er hat in 6 wochen fast 2 kg zugenommen...und von dienstag bis donnerstag 150 g...also daran kanns nicht liegen...und er hat übelste blähungen..manmanman...sind nicht ohne...
von not_stupid am 05.04.2008 09:09h

9
scarlet_rose
beruhigen
achso und wichtig: nicht zu viel und vor allem nicht zu schnell ausprobieren... als letzten rat hätte ich noch mit ihm in die wanne steigen und dort stillen...das wirkt wunder, entspannt dich und den kleinen
von scarlet_rose am 05.04.2008 09:09h

8
Mamasweet
3 Monatskolik .......
hört sich danachan !!! LG Mamasweet
von Mamasweet am 05.04.2008 09:08h

7
scarlet_rose
genug milch
will er denn an die brust? mein kleiner hatte tage an denen er eigentlich 24stunden durch an der brust hing...vielleicht braucht er gerade vil brust! oder will er nicht ran? für mich war das an solchen schreitagen immer die erholung, wenn er ruhig war und die brust friedlich genuckelt hat
von scarlet_rose am 05.04.2008 09:08h

6
not_stupid
hmm...
ich han nur so n trageding ...kein tuch...hab das gefühl, je mehr ich versuche ihn zu beruhigen, umso hysterischer wird er...kriegt sich echt nicht mehr ein...:-(versuche ja ruhig zu bleiben..er tut mir ja auch so leid....weil ich nicht weis wie ich ihm helfen kann...
von not_stupid am 05.04.2008 09:06h

5
kairo2
morgen!!!
hast du genug milch??? vielleicht hat er hunger???
von kairo2 am 05.04.2008 09:04h

4
holdi
Ja, oder
die Hebamme kommen lassen. Viell. kann sie helfen.
von holdi am 05.04.2008 09:03h

3
Bibile
wie siehts aus-....
mit den Windeln.....? Irgendwas wund oder so? Freundin hatte das auch und ihr Klener hat die Pampers nicht vertragen...konnte man natürlich am Anfang nicht sehen...aber dann nach zwei tagen!
von Bibile am 05.04.2008 09:04h

2
scarlet_rose
Hallo!
erstmal wünsch ich dri starke nerven! Solche Tage kenn ich zu genüge...Aber nicht verzweifeln. Selber ruhig bleiben und vorallem: Bei deinem kleinen bleiben. Zeig ihm, dass du da bist. Egal was er hat und auch wenn er sich davon nicht beruhigen lässt ist es für ihn wichtig, zu merken, dass du bei ihm bist. Hast du ein Tragetuch? das hat bei mir wunder gewirkt! Alles Gute
von scarlet_rose am 05.04.2008 09:03h

1
Silvia2103
-----------
Am besten mal in die Kinderklinik fahren wenn es wieder so schlimm wird.
von Silvia2103 am 05.04.2008 09:01h


Ähnliche Fragen


Guten morgen....
23.08.2012 | 4 Antworten

Guten morgen ihr Lieben
09.08.2012 | 4 Antworten

guten morgen
31.07.2012 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter