Zähne ?HILFE !

Mam2015
Mam2015
26.03.2016 | 12 Antworten
Hey ihr lieben Mamis, habe ein dringendes Anliegen (traurig02) mein kleiner war den ganzen Tag nur am schreien (baby) dabei waren wir den ganzen Tag im Garten an der frischen Luft.. Kann es sein, dass er vllt. Seinen ersten Zahn bekommt egal was man gemacht hat nix war okay für ihn wie kann ich ihm am besten Helfen ein gekühlter Beißring bringt nix (tempo).

Vllt. Habt ihr nen Rat für mich meine Tante hat mir jetzt so ne Salbe gegeben aber jetzt schläft er seit 19 Uhr.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Veilchen wurzel habe ich damals auch gekauft, in der apo, auf Empfehlung! Meiner hat es nicht geholfen, und ich fand auch den Hygiene Aspekt schwierig! Bekommt man auch nicht mehr überall!!!
bienchen2015
bienchen2015 | 27.03.2016
11 Antwort
@Solo-Mami Naja, ich würde mich auch nicht ausschliesslich drauf verlassen, aber an diesen Heilsteinen ist schon was dran.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2016
10 Antwort
@Dajana01 Bernstein halte ich wiederum für Jux ... hab mir damals in den Krabbelgruppen immer einen gegrinst, wenn die Bernstein-Experten sabbernd und mit roten Bäckchen und schlecht gelaunt irgendwo in der Ecke saßen oder lagen und die Muttis über alle möglichen Alternativen schlau machten, damit sie wieder ruhige Tage und Nächte hatten ... Veilchenwurzel ... auch so ne Alternative zum üblichen Zahnungskram, die ich da ehr bevorzugen würde ... habs damals leider zu spät erfahren, daher nie ausprobiert. Aber was darüber im Netz zu lesen ist ist schon interessant :)
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.03.2016
9 Antwort
Osanit hatte ich damals auch da - hat bei beiden meiner Mädchen NULL angeschlagen. Ich hatte auch Kamistad Gel oder für ganz harte Fälle Dentinox da. Die beiden Sachen hab ich meist vorm Essen, vorm Zähneputzen oder direkt vorm schlafen genutzt. Für ganz harte Zeiten gab es auch mal den Nurofensaft ... tagsüber sind wir ganz gut gefahren mit nem kalten Waschlappen zum knautschen, gekühlte Beisringe oder einfach ner Möhre aus dem Kühlschrank. Im Dentinox ist Kamillentinktur, das ist ein ethanolischer Auszug aus Kamillenblüten. Dieser Auszug bleibt flüssig, behält also Restalkohol. Der ist jedoch ehr gering und nicht höher als in anderen Medikamenten wo Alkohol bzw. Ethanol als Trägersubstanz genutzt wird ... gerade in pflanzlichen Medikamenten sehr sehr verbreitet. Man kann alles verteufeln, die Frage ist, ob es wirklich teuflisch ist. Alternativ kannst du auf jeden Fall homöopatische Mittel ausprobieren, vielleicht wirkt es bei deinem Kindchen. In dem Fall auf jede Art von Minze/Pfefferminze verzichten, das hebt die Wirkung komplett auf
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.03.2016
8 Antwort
@Dajana01 Okay alles klar danke aber wie gesagt noch haben wir nix genommen und noch geht es im super heute
Mam2015
Mam2015 | 27.03.2016
7 Antwort
Dentinox hat rel. viel Alkohol-die Osanit sind echt wirkungsvoller. UND Bernstein!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2016
6 Antwort
@bienchen2015 Guten morgen, die Nacht ohne Probleme hat durchgrschlafen jetzt morgens auch super Laune so war es gestern auch und nachdem mittafschlaf ging es los mal sehen wünsche euch schöne Ostern
Mam2015
Mam2015 | 27.03.2016
5 Antwort
Guten morgen, hoffe deine nacht war erträglich!? Osanit, richtig, so hießen doe! Das ist Homöopathisch, und hilft gut! Ich fsnd die immer duper! Das dentinox hsbe ich auch nur im notfall genommen! Aber meine hatte bei jedem zähnchen richtig probleme, mit Bronchitis, fieber usw...
bienchen2015
bienchen2015 | 27.03.2016
4 Antwort
@Kristina1988 Warum würdest du die nicht anfassen??.. Habe keine Erfahrungej damit gäbe mir dir Salbe auch Joch nicht angesehen versuche erst wenn es garnicht geht auf so etwas zurückzugreifen
Mam2015
Mam2015 | 26.03.2016
3 Antwort
Dentinox würde ich nicht anfassen und die Globuli heißen Osanit. Habe ich gestern, beim aufräumen, zufälligerweise, rausgekramt :) Aber so wirklich Probleme, hatte unsere Kleine, Gott sei dank, nicht.
Kristina1988
Kristina1988 | 26.03.2016
2 Antwort
@bienchen2015 Okay Dankeschön mal sehen wie es morgen ist man sieht ja nix.. Er hat nur seit 1 Woche soviel gesabbert das ich 3 Tücher brauchte und immer auf den Fingern gekaut
Mam2015
Mam2015 | 26.03.2016
1 Antwort
Die salbe heißt dentinox, die bekommst du auch in der not - apotheke! Es gibt auch globolis, komme grade aber nicht auf den Namen! Schon zu lange her! ;-)gutr bbesserung
bienchen2015
bienchen2015 | 26.03.2016

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zuerst Eckzähne mit 8 Monaten?
22.02.2008 | 5 Antworten
linderung beim zahnen
17.02.2008 | 3 Antworten
Zähneputzen
16.02.2008 | 21 Antworten

In den Fragen suchen


uploading