Wie oft sind eure kleinen krank?

Frage von: amecar14
16.05.2015 | 12 Antworten
Na ihr Mamas...
wollte mal fragen wie oft eure Kids krank sind?
Meine Maus ist 7 Monate alt und war noch nicht einmal krank. Sie hatte noch nie einen Wunden Poo oder Durchfall. Kein Fieber nichts - auch nicht nach dem impfen?

Ich höre immer das babys am anfang so oft krank werden.

» Alle Antworten anzeigen «

15 Antworten
Gelöschter Benutzer | 17.05.2015
1 Antwort
Eric wie auch Pia sind mit elf Monaten damals in die Krippe gekommen. Mit ca. 13 Monaten gab es dann immer mal wieder eine Erkältung, aber nix Dickes wie MagenDarm oder so. Klar, auch mal Fieber dabei, aber sie waren immer gut drauf trotzdem. Eric ist nun sieben Jahre jung und es hat sich gut gehalten so weit- toi toi toi Ausser eben mal Erkältungen etc aber das sehe ich nicht als "krank" an, wenn sie fit sind soweit- wie es bei Beiden bei uns meistens ist.
Gelöschter Benutzer | 17.05.2015
2 Antwort
Mein Sohn ist auch 7 Monate alt und war schon 3 mal krank.
Kristina1988 | 17.05.2015
3 Antwort
Stillst du dein Kind? Meine Kleine ist 21 Monate alt und selten krank. Vor kurzem erst wieder. Das hat auch reingehauen. Ansonsten ist es rel. harmlos, wenn sie was hat ...meistens hat sie danach wieder einen Schub gemacht. Sie wurde bis zum 13 Lm gestillt. Ich bin da übrigens sehr überzeugt von ;) Das nächste Kind wird mindestens genauso lange gestillt. Ich bin kein Fan von Medis ...2 Mal hat sie ein Zäpfchen bekommen, damit sie nachts schlafen kann...ansonsten lasse ich ihren Körper immer alleine kämpfen. ..klar unterstütze ich, aber das mit Natur-Kram ... Zwiebelsaft, Quarkwickel, Muttermilch - globuli usw. . Wenn sie größer ist, kann sie auch mehr verstehen und dann kann ich auch besser mit ihr arbeiten :))))
gina87 | 17.05.2015
4 Antwort
meine kurze kam mit 12 Monaten in die Kita und war bis sie ca. 1, 5 jahre alt war nie krank..das erste mal das sie da dann zuhause bleiben musste war wegen Scharlach...ansonsten kann ich die paar male in den 5 jahren kitazeit an einer Hand abzählen, die sie paar tage zuhause blieb wegen Krankheit... ma nen kleineren schnupfen oder sowas außen vor gelassen, die sie meist auch nur mal im herbst/winter hatte, aber nich so extrem waren, dass sie deswegen total flach lag jetzt im 1.schuljahr war sie auch nur einmal krank und blieb 4 tage zuhause.. also übermäßig krank war sie nie und mit wundem po , oder übermäßigen Reaktionen aufs impfen, hatte sie nie bisher
Gelöschter Benutzer | 17.05.2015
5 Antwort
neeee beim ersten kind gings erst mit kindergarten los :D die folgenden sind dann auch als baby krank, weil sie vom großen kind alles mitbekommen ^^
Mama121415 | 17.05.2015
6 Antwort
Das ging bei meinen Kindern früh los.. Mein großer hatte mit 6 Monaten die erste Lungenentzündung mit KH Aufenthalt und danach bei jedem schnupfen Atemprobleme. Der jüngste fing mit 8 wochen an durch dieAnsteckungsgefahr. Als die beiden zur Tagesmutter kamen ging es dann richtig rund mit Mandel ubd Mittelohrentzündungen und natürlich regelmäßig Lungenentzündungen. Sei froh wenn dein Kind nicht so häufig krank ist ;)
blaumuckel | 17.05.2015
7 Antwort
bei meiner ersten tochter ging es los als sie mit 3 jahren in den kiga kam . vorher kaum was, ab kiga alles mögliche .scharlach , rachenentzündung, magen-darm und öfter mal eine rotznase. der kleine hat schon öfter was durch....
Solo-Mami | 16.05.2015
8 Antwort
im ersten Jahr kaum bis gar nicht. Mit 2 Jahren und Kitaeintritt gabs ne kurze Welle von Infekten. Meine KIds sind jetzt 12 und 8 Jahre alt und Krankheiten kann ich an einer Hand abzählen. teu teu teu ... dass es bei euch so rosig bleibt
keki007 | 16.05.2015
9 Antwort
mein ältester sohn ist mit seinrn 13..noch nie wirklich krank gewesen..mal nen brech durchfall. .1tag das wars auch mein mittlerer mit 12..hatte Windpocken msl das wars. mein jüngster war als kleiner ständig krank..jetzt ist er 6j und es wird besser
sophie2689 | 16.05.2015
10 Antwort
Meine war auch nie krank, selbst als sie in der Kita noch ganz neu war und fast alle Magen-Darm hatten....drei aus der Gruppe waren gesund, meine war dabei. So ist es auch geblieben. Sie ist neun und war bisher max 3-4 Mal krank mit jeweils max drei Tagen Fieber. Freunde dich, wenn es so bleibt. Dann hat sie gute Abwehrkräfte
Annika1982 | 16.05.2015
11 Antwort
Hallo, unsere Maus war lekder schon sehr oft krank und auch mit KH Aufenthalt. Seit sie in den Kindergarten geht ist es noch mehr geworden. Ich bin dieses Jahr auch echt viel krank. Ist echt ein schei... Jahr. Sie ist per KS zur Welt gekommen und hat nur ganz wenig Muttermilch am Anfang bekommen. Hat vielleicht was damit zu tun aber genau weiß das keiner. Lg Annika
Gelöschter Benutzer | 16.05.2015
12 Antwort
Stillst du ?? Hab beide gestillt meine Tochter 9 monate mein sohn 7 Monate und meine Tochter war mit 2, 5 das erstmal richtet krank zuvor nur immer mal bisschen schnupfen der aber durchs zahnen bedingt war , alles ohne Fieber oder so ! Aber seit sie im kiga ist isz sie öfters kra k hatten letztes jahr total die Serie mit schalach und co! Mein Sohn ist 16 Monate und war bisher auch noch nie richtig krank auch nur schnupfen durchs zahnen aber auch ohne Fieber oder Medikamentengabe ! Lg

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

armer kerl :-(
9 Antworten
Schickt Ihr Eure Kinder in den Kondergarten wenn sie krank sind?
15 Antworten
Selstmedikation bei Kindern?
11 Antworten
Meine kleinen Zwei schlafen heute die erste Nacht in ihrem neuen Zimmer!
14 Antworten
wie überlebt ihr die Tage an denen eure Kinder nur nörgeln?
11 Antworten
im kindergarten krank
12 Antworten
wie macht ihr das mit den kleinen wenn sie laufen können?
11 Antworten

Kategorie: Gesundheit

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):