Erbrechen? Oder doch nur speien?

kathi2014
kathi2014
10.03.2015 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben!

Lea ist ja jetzt ein halbes Jahr und wie von Geisterhand erbricht sie plötzlich.
Vllt auch nur spucken.
Sie bekommt gegen 7:30 ihr erstes Fläschen. Etwa 200ml. Dann schläft sie ca. ne Stunde und dann spielt sie. Und dann geht's los. Sie spuckt. Immer wieder kleine Mengen.
Mittags bekommt sie Brei und nach dem Mittagsschlaf passiert meist nichts.
Gegen 16uhr trinkt sie wieder 200ml.
Danach fängts wieder an mit der Spuckerei. Abends nach dem Brei gibt's meistens noch mal ne kleine Spuckerei.
Woran liegts? Ist es weil sie auf dem Bauch liegt und das drückt? Oder verträgt sie die Milch nicht? Hm... Sie ist sonst super drauf, hat weder Fieber noch sonst irgendwas. Liegts Vllt auch an den Zähnchen?
Es gibt Tage da ist alles gut und Tage an denen hat man das Gefühl, dass sie eine Fontäne ist xD

Habe auch schon beim KiA nachgefragt.
Da sie innerhalb einer Woche kontinuierlich zugenommen hat und keinerlei Viren und Infektw im Erbrochenen und Stuhl waren... Mh na ja. Sorgen mach ich mir trotzdem.
Andersrum geht's ihr prächtig selbst wenn sie gespuckt hat, wird quasi noch damit gespielt!
Sollte ich Vllt weniger Milch geben. Vllt ist sie ja auch einfach überfüttert...
Wisst ihr Rat?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Du sprichst von mein sohn oder ? Der ist auxh 6 monate und ist genau das gleiche er isst auch wie deine tochter Ich hab bei meinen das gefühl das es davon kommt weil er die finger ommer bis hinten in den hals schiebt
blondehoelle
blondehoelle | 10.03.2015
1 Antwort
Hallo kathi, Hmmm komisCh, vllt ist sie zu gierg bei der Milch?!? Leo ist auch immer ein verdammt guter Trinker gewesen und auch heute noch. Ich meine mich zu erinnern das wir damals auch so eine Phase hatten. Ich mein sie bewegt sich ja auch viel mehr probierts jetzt mit krabbeln und so. Wenn sonst alles in Ordnung ist würde ich mir nicht so große Sorgen machen. Fühlt euch gedrückt
Goldmouse
Goldmouse | 10.03.2015

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was ist leichte Kost bei Erbrechen?
03.03.2011 | 6 Antworten
Erbrechen 13 Monate alte Tochter
28.02.2011 | 7 Antworten
Erbrechen nach heftiger Emotion?
08.12.2010 | 15 Antworten
Häufiges Erbrechen
01.07.2010 | 16 Antworten
erbrechen bei 9 monate altem kind
15.04.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading