Baby 10 Monate wacht ständig auf

Anne273
Anne273
29.12.2014 | 17 Antworten
Hallo Mädels ! Bin mit meinem Latein am Ende und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Mein Sohn hat noch nie durchgeschlafen, aber seit ca 2 Monaten wacht er jede Nacht alle 1-2 Stunden auf...und es ist nur selten der Hunger. Er schläft auch allein ein, aber meist nach zwei Stunden geht es los. Hab schon alles mögliche probiert... Er schläft im Beistellbett, auch immer mal zwischen uns und allein in seinem Zimmer haben wir auch probiert, aber nichts funktioniert. Er ist dann kurz wach, möchte meist rumgetragen werden und schläft dann wieder ....weder Globuli, Essenumstellung oder ähnliches haben geholfen... Meint ihr es kann vom Schub sein? Ich hab dass Gefühl seit er richtig krabbeln kann ist es so schlimm. Obwohl er auch über den Tag volle Aufmerksamkeit bekommt. Vielleicht hat ja Jemand noch eine Idee???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Das ist ja toll. Unser schläft seit 2 Tagen im eigenen Zimmer. Am ersten Tag von halb 8 bis 2 und danach bei und und am zweiten tag von 8 bis ca halb 5 morgens. Er scheint einfach seine Ruhe gebraucht zu haben :-) Aber ist bin ja sooooo traurig, dass mein Baby nun nicht mehr nachts da ist :-( Ist wohl die "ewige Nabelschnur" ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2015
16 Antwort
Hallo Mädels !!!! Mein kleiner Schatz und ich nehmen seit Dienstag Bachblüten !!!!!!
Anne273
Anne273 | 03.01.2015
15 Antwort
Viburcol Zäpfchen sind rein pflanzlich u wirken ein bisschen beruhigend u die sind echt gut u globulis icnatia lass dich mal beraten ansonsten hinlegen wenn das Baby schläft Trink ein bisschen beruhigungstee u Versuch auch du dich bisschen zu entspannen u viel kuscheln hilft
fela2005
fela2005 | 31.12.2014
14 Antwort
@nudelkeks123 Ich drueck euch die Daumen dass es im eigenen Zimmer besser klappt :-)
Anne273
Anne273 | 30.12.2014
13 Antwort
Danke Maedels fuer eure Antworten... Es ist zumindest gut fuer die Seele zu wissen, dass auch andere Kinder nicht so super schlafen wie viele immer erzählen... Ich hab bald dass Gefuehl es ist bei ihm eine Verlustangst...mal schauen , probier jetzt nochmal Bachblueten zu dem Thema und dann hoffe ich dass es besser wird ...habe nicht die Kraft mich nachts an sein Bett zu setzen oder immer aufzustehen und in sein Zimmer zu gehen...da ist vielleicht der Leidensdruck noch nicht zu groß;-)... Am Tag schläft er übrigens so 1-1, 5 Stunden ....meist Vormittag eine halbe und am Nachmittag eine Stunde ....
Anne273
Anne273 | 30.12.2014
12 Antwort
Wann schläft er eigentlich tagsüber?
theangie
theangie | 30.12.2014
11 Antwort
Meiner schläft über Tag 2x meistens 1 Stunde nach dem Mittagessen und denn entweder vormittags ca 30 min oder nachmittags. Wechselt sich iwi immer ab :D Wir werden ENde dieser Woche damit anfangen, dass er in seinem Bett in seinem Zimmer schläft. ICh befürchte er hat sich das "Bei Mama und Papa im Bett schlafen" angewöhnt, als er krank war. Da hatte er nachts oft Durst und wir sind beim stillen immer beide eingeschlafen. Mal sehen ob man ihm das wieder abgewöhnen kann.... Da helfen wohl nur starke Nerven, Durchsetzungsvermögen und ein Berg voll Frust-Schoki ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2014
10 Antwort
Ja das klingt schwer.ich denke man kann da nicht viel machen außer abwarten bis er es mehr kapiert.vllt brauch er dich viel zu sehr.bis heut hab ich es nicht raus was ich mit unsren sohn machen soll..
theangie
theangie | 29.12.2014
9 Antwort
Ich nehme ihn nicht sofort aus seinem Bett. Ich warte ersr mal etwas ab vielleicht schläft er ja wieder ein. Er meckert ja er weint nicht dann wäre es was anderes
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 29.12.2014
8 Antwort
Mhh das ist schlecht das er nicht sein eigenes zimmer hat weil dann hätteste ihn auch mal n bissl maulen lassen könnem.so ist es schwierig für sein bruder
theangie
theangie | 29.12.2014
7 Antwort
Übrigens meiner schläft ein bis zwei mal am tag für 20-30 Minuten.
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 29.12.2014
6 Antwort
@anne273 es hat angefangen seit er 6 Monate ist. Hab alles versucht auch mit eigenem Zimmer schlafen es ist dort genauso. Musste ihn wieder zu mir holen da mein anderer Sohn 4 Jahre dort auch noch schläft und nicht jede stunde geweckt werden kann. Er hat sein eigenes Bett neben meinem. Ob er in seinem Bett oder bei mir liegt macht keinen Unterschied
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 29.12.2014
5 Antwort
Bei meinem sohn wa es auch immer so.und heute noch haben wir probleme.jetzt haben wir noch eine 9 monate alte tochter und sie schläft im eignen bett seit sie 2 monate ist.wir haben es bei ihr alles anders gemacht.sie durfte auch nie im arm einschlafen bzw nur bei schmerzen.haben aber viel mit ihr gekuschelt.ich denke man brauch jetzt viel durchsetzungsvermögen. Was macht er denn wenn er nachts wach ist?lass ihn trotzdem in sein eigenes bett schlafen in seinem zimmer.aber nicht zu warm.wann gehst du immer zu ihm?schreib mal bitte wanner immer schläft.
theangie
theangie | 29.12.2014
4 Antwort
Habt ihr am Tag einen festen Rhythmus?? Bzw wie viel Stunden schlafen eure Zwerge denn insgesamt ???
Anne273
Anne273 | 29.12.2014
3 Antwort
@stolze2fachmama Oh Schreck seit vier Monaten...dass kann ja dann gar kein Schub sein....und wann hat es bei euch angefangen?!?
Anne273
Anne273 | 29.12.2014
2 Antwort
Wir haben das gleiche. Problem seit vier Monaten. Es hilft nichts habe alles probiert. Wünsche euch noch viel kraft
stolze2fachmama
stolze2fachmama | 29.12.2014
1 Antwort
ohhh, falls du n guten Tip bekommst brauch ich ihn auch. Hab seit ca 6 Wochen das Thema mit meinem Sohn . Schläft nur noch fast mit bei uns im Bett, selbst Beistellbett mag er nicht so. In sein eigenes Zimmer kommt er bald zum schlafen, bis jetzt wollte er da auch noch nicht sein.... ISt wohl ein seeeeehr langer Schub bei unseren Jungs ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
Baby 4 1/2 Monate ständig müde
24.11.2010 | 5 Antworten
Kind wacht nachts plötzlich auf
27.09.2010 | 3 Antworten
Baby wacht immer wieder auf
21.09.2010 | 15 Antworten

In den Fragen suchen


uploading