Habt ihr viel Koffein in der ss verzehrt/getrunken, hatte das große auswirkungen?

SusannaHD
SusannaHD
20.06.2013 | 14 Antworten
ich schiebe grade etwas panik, weil ich hin und wieder wenn der blutdruck absackt einen energydrink trinke und grad so sätze wie das hier lese
"Wenn Sie während der Schwangerschaft regelmäßig mehr als 200 mg Koffein zu sich nehmen, könnten Sie das Risiko einer Fehlgeburt erhöhen oder Ihr Baby kann ein niedriges Geburtsgewicht haben. Ein niedriges Geburtsgewicht kann bedeuten, dass Ihr Baby gesundheitliche Probleme bei der Geburt und in Zukunft hat."

jetzt mach ich mir sorgen :S




Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Kaffee sagt man eine Tasse und ein Glas Cola... Aber ist abhängig von deinen Werten, mein Blutdruck ist gut, auch wenn es mal 2 Tassen sind oder ein halber litter Cola. Du musst auf die Werte achten, und das ist es okay. Eine bekannte von mir sollte sogar min. 2 Tassen am Tag trinken weil der Blutdruck zu niedrig war.
mami0813
mami0813 | 20.06.2013
13 Antwort
ich würde mir weniger wegen coffein sorgen macheb . eher wegen chinin und taurin ..
mamu87
mamu87 | 20.06.2013
12 Antwort
@Irgendwann92 also da ich in der 2 ss auch viel getrunken habe kann ich jetzt nichts an meiner kleinenbemängeln das sie schlechter entwickelt ist. daher mach ich mir da nicht so sehr den kopf.
jasminminnie
jasminminnie | 20.06.2013
11 Antwort
ich hab hin und wieder mal Cola getrunken und sonst trink ich jeden tag meine Tasse Kaffee früh mit milch aber ;-) schwarz is eklig !!
Finnchen28
Finnchen28 | 20.06.2013
10 Antwort
ich hab auch öfteres probleme mit dem kreislauf und trink dann ein glaß cola oder so . meist nach dem mittagsschlaf. aber ich versuche es immer zu vermeiden. jeder tee hat coffeingehalt der ist eben nur von tee zu tee unterschiedlich und meiner meinung nach nicht wirklcih relevant
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.06.2013
9 Antwort
@jasminminnie es ist so das du dann wirklich nicht mehr so anfällig auf coffein bis in der hinsicht das du eben nach kaffee cola oder ähnlichem trotzdem schlafen kannst oder einfahc nicht hippelig wirst aber fürs baby ist das trotzdem schädlich .
Irgendwann92
Irgendwann92 | 20.06.2013
8 Antwort
solltest du mal lieber sein lassen. trink leiber ein kaffee oder ein glas cola am tag. alles was du isst und trinkst gelangt zum baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2013
7 Antwort
@Lilla_My ja ich trinke cola seit ich 10 bin als hauptgetränk. denke das mein körper sich darauf schon so gut daher eingestellt hat
jasminminnie
jasminminnie | 20.06.2013
6 Antwort
@jasminminnie echt, jeden tag ne ganze flasche cola? ich hätte da schon längst magenprobleme... vertrage cola gar nicht und mir schmeckt sie auch net. außer die club mate cola, die is saulecker, schmeckt aber auch net, wie "normale" cola :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2013
5 Antwort
energydrinks sind ja ohnehin nicht besonders gesund. Kannst ja tee oder irgendwas anderes trinken. Gerade in den Energydrinks ist ja besonder viel koffein drin.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 20.06.2013
4 Antwort
also ich hab in der ersten wenig getrunken an koffein, obwohl ich sonst nur cola trinke. dadurch hatte ich nie genug flüssigkeit zu mir genommen. in der zweiten ss hab ich dann mehr cola getrunken und alles ist gut.. in dieser ss hab ich ncihts an ess oder trinkverhalten geändert. trinke meine flasche cola pro tag und nebenbei noch sprite, dem mäuschchen geht es gut und ich hab auch keine probleme
jasminminnie
jasminminnie | 20.06.2013
3 Antwort
ich hab realtiv viel grüntee getrunken.. bestimmt 2-3 tassen am tag. hatte/habe auch so einen niedrigen blutdruck. mein sohn kam mit 3790g und 52, 5cm auf die welt - kerngesund. vielleicht steigst du lieber von energydrinks auf grünen tee oder kaffee um? ich glaube 2 tassen kaffee am tag, sind kein ding. musst ihn ja nicht sooo stark machen. hab auch hin und wieder mal nen espresso getrunken, wenn ich kopfweh hatte. hat auch net geschadet...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2013
2 Antwort
@papi26 -.- danke auch
SusannaHD
SusannaHD | 20.06.2013
1 Antwort
also ich habe bei der zweiten ss jeden tag 1 tasse kaffe getruneken und ab und an ein shluck cola aber kaffee war ein muß keine ahnung wieso in der ersten ss habe ich nichts gebraucht
papi26
papi26 | 20.06.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

größe des Embryos- wichtige Frage!
04.04.2011 | 15 Antworten
Mein Kleiner hat Spülmittel getrunken
03.03.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading