zahneinschuss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.09.2012 | 3 Antworten
wann sind bei euren babydie zähne in den kiefer eingeschossen? meine maus ist 8 wochen alt. seit 2 wochen sabbert sie stark und steckt ihre hände in den mund oder will ständig energisch rumnuckeln und geht mit der zunge stundenlang über die "kauleisten", sie quängelt, schreit u. ist total anhänglich (das aber schon seit geburt). seit einigen tagen sieht man jetzt unten eine kleine weiße spitze, zahnfleisch ist gewölbt und hart. kommt jetzt schon der erste zahn?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Aus meiner Sicht sind starkes Sabbern und Hände in den Mund stecken so gar kein Anzeichen für das Zahnen. Das machen echt alle Babys. Wenn es danach geht, müsste mein Kind, seitdem es 3 Monate ist, aussehen wie ein Critter . Nein, mal im Ernst. Natürlich ist es möglich, dass da das 1. Zähnchen kommt. Ausgeschlossen ist so etwas nie. Allerdings würde ich mich darauf nicht versteifen, denn die Anzeichen, die Du hier beschreibst, können dafür sprechen oder eben auch nicht. Wie AugustMama empfiehlt, würde ich es mit Viburcol versuchen und zusätzlich einfach viel Nähe geben.
andrea251079
andrea251079 | 27.09.2012
2 Antwort
bei meinem kamen die ersten zähne mit 4 monaten. es kann sein das sie jetz einschießen das tut auch schon heftig weh.... hast die viburcol da?? sind homöopatische zäpfchen vllt helfen die
AugustMama2011
AugustMama2011 | 27.09.2012
1 Antwort
das ist sehr unterschiedlich... bei meinem großen kamen die ersten 2 mit 5 monaten und bei meinem kleinen sind mit 4 wochen schon die ersten 2 da gewesen...
Anna2713
Anna2713 | 27.09.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schub oder Zahneinschuss oder beides?
06.05.2009 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading