Bitte helft mir! Psorisol Klinik Hersbruck!

BigMama1985
BigMama1985
16.07.2012 | 15 Antworten
Hallo,
brauche wirklich dringend ein paar Meinungen und Tipps...

Werde Morgen spätestens Mittwoch, mit meinen sehr sehr kranken Knöpfchen, in die Psorisol Hautklinik fahren.
In der Hoffnung das die uns helfen können....

Mein Kinderarzt meint er sei begeistert von der Klinik und er hätte ohne hin wegen meinem Sohn und seiner Therapie immer wieder bei den Ärzten aus der Klinik angefragt...

Hab mir gerade die Homepage angesehen von der Klinik und ich sag mal für Erwachsene ein Paradies, aber für Kinder steht nicht viel Info drin..

Einzige Info als Begeleitperson für ein Kind zahlt man 48, - pro Tag???? -> für ein Baby auch? Und es gibt Kinderbetreuung!

Dann stellen die dort ja sämtliche Freizeitaktivitäten zu Verfügung, Schwimmbad ect....
Kann ich das mit meinem Baby auch nutzen...


Bekommt man mit Baby ein Einzelzimmer?
Wie ist das mit Kleidung für meinen Sohn?
Muss ich alles für die 2-3 Wochen für ihn und mich einpacken???
Darf uns meine Große Tochter (9J.) besuchen?

Wer von Euch hat Erfahrungen mit der Klinik?

Ich will nicht unbedingt wissen ob es geholfen hat, ich versuche es auf jeden Fall da es die einzige Möglichkeit ist evtl Besserung zu bekommen..

Aber erzählt mir wie es dort war?? Bitte
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@BigMama1985 oder noch nicht gegessen Hunger macht böse.
wossi2007
wossi2007 | 16.07.2012
14 Antwort
das klingt nach einer kur also ich war auf schwangerenkur, war vorher bei der kk und hab mir einen zuzahlungsbefreiungsausweis geholt, klar sachen musst du alles mit nehmen und zur not kann man da waschen aber es ist teuer und tel mal mit der klinik wegen windeln und nahrung usw das muss man alles abklären sonst stehst du nachher da und hast die a*****-karte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2012
13 Antwort
ivh war zwar nicht dort, aber mit meiner Tochter vor 2 Jahren auf Kur. Zimmer hatte ich ein eigenes mit meiner Tochter zusammen, Essen müsst ich nicht bezahlen, da ich Begleitperson war und für Babynahrung wurde ebenfalls gesorgt. Waschmaschine war auch da zum waschen.
JACQUI85
JACQUI85 | 16.07.2012
12 Antwort
Hallo, also ich war schon zwei mal stationär in dieser Klinik. Einmal war ich in Begleitung meiner Tochter, die war damals 16 Monate. Du bekommst mit deinem Kind alleine ein Zimmer, Kleidung musst du komplett einpacken. Du hast dort aber die Möglichkeit zu waschen. Die Kinderbetreuung ist offiziell ab 3 Jahren, wenn aber gerade nicht viel los ist nehmen sie auch jüngere Kinder. Meine Tochter durfte jeden Tag in die Betreuung. Das Schwimmbad kannst du mit deinem Kind nutzen. Du bekommst einen Plan wo die Anwendungen drauf stehen und außerhalb dieser Anwendungen kannst du Besuch empfangen. Dort in der Klinik sind auch alle sehr nett, ich hab mich da jedes Mal sehr wohl gefühlt. Es gibt auch im Speisesaal eine extra Mutter Kind Ecke, das macht das Essen sehr angenehm weil man mit Kind nicht so auffällt... Wenn du noch fragen hast, melde dich bei mir. Ich beantworte dir gerne alles soweit ich kann. Lg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2012
11 Antwort
@BigMama1985 oder er hatte noch nichts gegessen :-)
wossi2007
wossi2007 | 16.07.2012
10 Antwort
@wossi2007 Ich bin ja selbst ein Franke :) Wohne nur ne gute Std weg von der Klinik :) Aber der Herr am Telefon war wirklich sehr sehr unfreundlich und hatte auch null Lust mir irgendwelche Info´s zu geben.. der wird grad gegessen haben oder so
BigMama1985
BigMama1985 | 16.07.2012
9 Antwort
@Chau Ja mein Arzt ist toll, der hat die Heute schon einpaar mal kontaktiert... Leider müssen wir jetzt doch bis Montag warten und mein Sohn bekommt solange mal wieder Antibiotika. Aber besser wie ne Blutvergiftung. Mal sehen was ich bei denen noch erreiche ich hab da nochmal angerufen und gesagt ich will sämtliche Infos per Post.. vor allem was die Behandlung bei Kindern betrifft.. Mein Mann klärt Morgen die kosten sache bei der Krankenkasse. Und dann warten wir auf eine Hoffentlich erfolgreiche Therapie
BigMama1985
BigMama1985 | 16.07.2012
8 Antwort
@BigMama1985 wenn die franken sprechen klingt das immer unfreundlich, aber die meinen das nicht so. Wohne auch in der Nähe und am Anfang dacht ich auch, was sind denn das für unfreundliche Menschen. Aber das gab sich mit der Zeit. Alles gute deinem Kleinen.
wossi2007
wossi2007 | 16.07.2012
7 Antwort
Ach ja, ja. Je nachdem welche Schwester Du erwischst ist es nicht ganz einfach ;-) Wir mussten halt 2 Monate auf unseren Termin warten. Glaub wenn ein Arzt anruft kann es auch deutlich schneller gehen. Aber wie gesagt, es hat sich gelohnt! War dort im Aufenthalt auch so, nach gewisser Zeit wusste ich dann welche Schwester ich was fragen kann.......
Chau
Chau | 16.07.2012
6 Antwort
Achso und Klamotten würde ich für ca. 10 Tage mit nehmen, da gibts sicherlich die Möglichkeit Wäsche zu waschen.
wossi2007
wossi2007 | 16.07.2012
5 Antwort
Wegen der kosten würde ich bei der Krankenkasse mal anrufen, denn ist ja schon ne menge Geld für die Unterkunft. Vielleicht hast du Glück und die übernehmen einen teil.
wossi2007
wossi2007 | 16.07.2012
4 Antwort
@Chau Ja auch Neurodermitis, er hat von Geburt an eine Immunschwäche, er ist gegen alles Allergisch, Kann kaum irgendwelche Nahrungsmittel essen, Bekommt eben non stop schlimme erkrankungen, die meistens die Haut betreffen, wie z.B vor zwei fast drei WO Gürtelrose - herpes Zoster am ganzen Körper vorallem im Gesicht.. Infektionen die in der Blutbahn sind ect.. hab da schon angerufen, die sind aber sehr unfreundlich
BigMama1985
BigMama1985 | 16.07.2012
3 Antwort
Neurodermitis??? Die Klinik kenn ich nur vom Namen. War mit meiner Tochter vor einigen Wochen auf Schloß Friedensburg. Wir sind begeistert und nach monatelanger schlimmer Neuro nun fast beschwerdefrei. Kortisonfrei. Kann Dir gerne allgemeine Fragen beantworten per pn. LG und auf jeden Fall alles Gute!!!!!!!!!!
Chau
Chau | 16.07.2012
2 Antwort
ich würde da einfach mal anrufen und das alles erfragen, die können dir sicherlich viele Infos geben wie das ablaufen wird etc ;-) was hat denn dein Sohn?
melle2711
melle2711 | 16.07.2012
1 Antwort
ich würd da mal anrufen die fragen was du hast, wegen zimmer usw alles die fragen, die können dir des am besten beantworten.
supimami2008
supimami2008 | 16.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Helft mir bitte bei der Entscheidung
13.07.2012 | 6 Antworten
jungennamen bitte helft uns
06.07.2012 | 11 Antworten
helft mir mal bitte
30.06.2012 | 14 Antworten
Mädels bitte helft mir
04.10.2011 | 8 Antworten
Mutter Kind Kur Klinik Zorge
17.01.2011 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading